FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Vorpremiere des neuen Programms 2020 - Wühlmäuse-EnsembleBild: Vorpremiere des neuen Programms 2020 - Wühlmäuse-Ensemble
Jetzt Tickets sichern und die Vorpremiere des Neuen Programms, des Wühlmäuse-Ensembles, 2020 live erleben! weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Vorpremiere des neuen Programms 2020 - Wühlmäuse-Ensemble im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Mit einem eigenen Ensemble im Berliner Traditionshaus „Die Wühlmäuse“ hat sich Dieter Hallervorden im Jahr 2017 einen lang gehegten Wunsch erfüllt.
Nachdem die ersten beiden Programme „Die Ver(f)logene Gesellschaft“ und „Gelogene Wahrheiten“ von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert und mit viel Lob bedacht wurden, wird das Wühlmäuse-Ensemble um Robert Louis Griesbach, Birthe Wolter, Santina Maria Schrader und Mathias Harrebye-Brandt nun das dritte Kapitel der Ensemble-Geschichte präsentieren: mit Premiere am Sonntag, 18. Oktober 2020. Regie führt erneut Kabarettist und Autor Frank Lüdecke. Die Zuschauer*innen in Celle, Lehrte und Lüneburg dürfen sich auf drei exklusive Vorpremieren freuen.