FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Voyage Voyage: Turkey Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

Event-Datum
Montag, den 06. Dezember 2021
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Am Karlstor 1,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. (Kontakt)

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher unter 06221-978912 beim Veranstalter anmelden.
Ticketpreise
ab 6,50 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Voyage Voyage: Turkey

Bild: Voyage Voyage: Turkey
Lalalar aus Istanbul erinnern euch an die Titelmelodie eurer Lieblingsfernsehserie aus den 80ern, gleichzeitig klingen sie wie ein freudiges Bad in einer Fundgrube aus Spaghetti-Western-Tracks, anatolischem Funk, Sampling und frischer Istanbuler Psychedelik. Mit ihren retro-filmischen Bass-Rhythmen, mehrfach gebrochenen Vocals, flirtenden Gitarren und liebevoll ausgegrabenen Samples aus dem musikalischen Erbe Anatoliens wecken Lalar eine Art zukünftige Nostalgie. Gegründet von drei bekannten Gesichtern der türkischen Musikszene, ist die Band zweifellos eine der spannendsten Entdeckungen, die die europäische Musikszene aktuell zu bieten hat. Der Titel ihrer brandaktuellen Debutsingle „Isyanlar“ heißt übersetzt „rebellierend“ und das bringt die Liveenergie der Band mehr oder weniger perfekt auf den Punkt.

Voyage Voyage ist eine Reihe von Popkulturabenden. Jeder Abend ist der Popkultur einer bestimmten Weltregion oder auch eines Landes gewidmet und wird kuratiert von Heidelberger*innen, die von dieser geprägt wurden. Mit DJs und Live-Musik sowie dem passenden Essen laden wir gemeinsam dazu ein, die hier gelebte Vielfalt zu feiern. Die Live Events von Voyage Voyage sind die Weiterentwicklung der im Lockdown entstandenen Spotify-Playlists, die seit Januar unter dem gleichen Titel dem Fernweh und Mangel an neuen Impulsen musikalische Entdeckungsfreude entgegensetzen.
Bild: Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.