WEDNESDAY 13 - "Condolences"-Tour 2017 / Support: DIABLO BLVD. Tickets - Wiesbaden, Kulturzentrum Schlachthof e.V.

Event-Datum
Dienstag, den 14. November 2017
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Murnaustraße 1,
65189 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Schlachthof Wiesbaden (Kontakt)

Ticket inkl. Kulturticket:
Das Ticket berechtigt zur Hinfahrt (5 Std. vor Beginn) und Rückfahrt (bis Betriebsschluss) mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet!

Die hier bestellten Vorverkaufskarten werden Euch von unserem Kooperationspartner AD ticket zugesandt. Bei Fragen zu Bestellungen und Zahlungen ist AD ticket auch Euer erster Ansprechpartner: 0180 60 50 400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).

Tickets für alle unserer Konzerte sind zudem in unserer Bar, dem 60/40, zu erhalten.

Fragen zum Vorverkauf beantworten...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 23,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Wednesday 13
Wednesday 13 ist eigentlich gar keine Band, sondern der Künstlername des Frontmannes. Mittwoch der 13. weist dabei nicht etwa auf ein geschichtsträchtiges Datum hin, sondern auf die Addams Family und der Adresse der Munsters ("1313 Mockingbird Lane"). Bei genauer Betrachtung nicht bekloppter als Rob Zombie oder Marylin Manson und eben genau dort angesiedelt. Metal, Rock´n`Roll, Industrial. Lederjacken, weißgetünchte Gesichter, Glam. Aus den USA kommen viele gute Bands des Genres: NIN, Manson, 16 Volt, KMFDM, … und eben auch Wednesday 13.

Hier zu Lande ist die Band noch weitgehend unbekannt, die ersten beiden Alben fanden fast nur Abnehmer in den Staaten. Mit dem gerade erst kürzlich erschienen dritten Werk gelang der erste zaghafte Sprung über den Teich und auch bis nach Deutschland. Wednesday 13, also der Typ selbst, ist allerdings schon häufiger in Europa gewesen. Mit seiner Stammband den Murderdolls.

„Condolences“ -Tour 2017. Jetzt ist es also endlich erschienen, „Condolescence“, das neue und fantastische Album von WEDNESDAY 13, auf dem sich die Horrorpunk-Metal-Glam-Doom-Hardrocker musikalisch deutlich weiterentwickelt haben. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Mastermind Joseph Poole immer stärker mit seiner Band zusammenarbeitet. Insbesondere die Dichte an knalligen Gitarrenriffs hat noch weiter zugenommen. Aber natürlich bleibt Poole der Frontmann WEDNESDAY 13 und einer der weltweit größten Lieferanten für Horror-Wahnsinn. Mit seiner lebendigen und makabren Fantasie trieb er unzählige Fans dazu, ihm bedingungslos in die Dunkelheit zu folgen, und in der Rolle des Rock’n’Roll-Grabräubers und Halloweenliebhabers ist er einer der produktivsten Köpfe der Szene. Doch nichts von dem, was der Ghoul-Häuptling in all den Jahren seiner Karriere erschaffen hat, kommt an die Gewalt seines neuen Studioalbums heran. Produziert von dem renommierten Studio-Guru Zeuss sind die neuen Songs gezeichnet von WEDNESDAY typischem B-Movie-Humor und den abgedrehten Lyrics. Doch statt auf Punk und Glam setzt die Band verstärkt auf modernen Metal und eine ernsthaftere Haltung. Davon konnten sich die Fans bereits live überzeugen beim Leipziger Wave Gotik Treffen und bei einer exklusiven und umjubelten Show in Köln Anfang des Monats. Jetzt aber hat der Großmeister des Abgedrehten und Makaberen angekündigt, dass da mehr folgt: Im November kommen WEDNESDAY 13 auf große Deutschland-Tour.
Bild: Schlachthof Wiesbaden

Mit 300 Veranstaltungen und 150.000 Besuchern jährlich ist der im Kollektiv geführte Schlachthof Wiesbaden einer der größten Liveclubs des Rhein-Main-Gebietes. Besonders in den alternativen Subkulturen hat sich das Veranstaltungshaus bis weit über die Grenzen der Landeshauptstadt einen Namen gemacht. In den vergangenen 12 Jahren haben hunderte großartige Acts den Weg in die Hessische Landeshauptstadt gefunden. Neben ausverkauften Hallenshows in und außerhalb des Schlachthofes sind es aber gerade die kleinen, von den Aktiven subventionierten Shows, die den Reiz des Ladens ausmachen. Kommen Sie uns mal bald besuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 


Nach dem anderthalbjährigen Umbau gibt es wieder größere Konzerte im Schlachthof. Seit November 2012 steht die neue Halle und im März 2015 wird nach der Schließung der legendären Räucherkammer das Kesselhaus im Wasserturm eröffnet.

In unserem Blog gibt es mehr Infos über den Schlachthof Wiesbaden!

Kulturzentrum Schlachthof e.V., Wiesbaden