WILLIAM FITZSIMMONS - Support: Jim and Sam Tickets - Erlangen, E-Werk - Saal

Event-Datum
Dienstag, den 07. Mai 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Fuchsenwiese 1,
91054 Erlangen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: E-Werk Kulturzentrum GmbH (Kontakt)

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.
Ticketpreise
ab 28,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: William Fitzsimmons

William Fitzsimmons Tour 2019

William Fitzsimmons kommt aus Pittsburgh und macht herzzerreißend guten Folk. Seine Musik wurde bereits für Serien wie Grey's Anatomy und One Tree Hill benutzt. Mit seinem aktuellen Album Mission Bell geht Fitzsimmons dieses Jahr auf eine große Tour durch die USA und Europa und kommt dabei auch in Deutschland vorbei. Sichere Dir jetzt Tickets und sei 2019 live bei der William Fitzsimmons Tour dabei! 

Musik fürs Herz

Für William Fitzsimmons ist Musik seine Vision, sein Licht. Als Sohn blinder Eltern rücken bei ihm akustische Eindrücke bereits in der Kindheit schnell in den Vordergrund. So wird die Musik zur Kommunikation, zum Verständnis, zum Zusammenrücken untereinander. Beinahe ist man sich durch sie näher als wenn man miteinander spricht. Diese besondere Bedeutung hat der aus Pittsburgh stammende Singer-Songwriter nie verloren. Fitzsimmons lässt tief in seine Seele blicken. Er gibt sich hin für einen Gedanken, der alle Stücke durchzieht: Musik ist der Maßstab, an dem alles gemessen wird. 

Seine ersten beiden Alben Until When We Are Ghosts (2005) und Goodnight (2006) produziert Fitzsimmons selbst in seinem damaligen Eigenheim. Er mischt den weichen Sound seiner Akustikgitarre mit elektronischen Klängen, die unterschwellig anmuten und sich keineswegs aufdrängen. Vielmehr verleihen sie dem Gesamtkonzept eine weitere interessante Note, die den Stil des Sängers harmonisch abrundet. Die Platte The Sparrow and the Crow mausert sich zum angesagtesten Folk-Album des Jahres 2008. Es folgen weitere Alben wie Derivatives (2010), Gold in the Shadow (2011) und Lions (2014), das zusammen mit Death Cab For Cutie Sänger Chris Walla produziert worden ist, Pittsburgh (2015) und das aktuelle Werk Mission Bell (2018).

Fitzsimmons singt über Themen, die uns nahegehen: Beziehungen, Depressionen, aber auch Hoffnung und Glück. Als Psychologe weiß der Singer-Songwriter eben ganz genau, dass sich auch scheinbar auswegslose Situationen überwinden lassen. In seinen Liedern spricht er nicht nur für seine Hörer, sondern setzt sich auch mit Problemen und Veränderungen in seinem eigenen Leben auseinander. 

Bild: E-Werk Erlangen

Das E-Werk Erlangen hat vier unterschiedlich große Spielstätten und weiterhin noch ein Kino - von der familiären „Kellerbühne“ bis hin zum großen Saal. Insgesamt hat das E-Werk eine Veranstaltungsfläche von 2.500 Quadratmetern und eine Besucheraufnahmekapazität von 2.500 Personen. Jährlich wird das E-Werk von 250.000 bis 300.000 Menschen besucht. Schauen Sie mal vorbei.
(Foto: erlangen.de)