Was dem einen recht ist - Komödie von Donald R. Wilde Tickets - Emmerich am Rhein, Stadttheater Emmerich

Event-Datum
Sonntag, den 28. Januar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Grollscher Weg 6,
46466 Emmerich am Rhein
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadttheater Emmerich (Kontakt)

Ermäßigungen
Generell sind Ermäßigungen nur direkt über das Theaterbüro buchbar!

Rollstühle
Da das Platzkontingent für Rollstuhlfahrer im Theatersaal begrenzt ist, ist eine vorherige Reservierung zwingend erforderlich!

Abendkasse
Die Abendkasse im Stadttheater wird eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.
Bei Kinderveranstaltungen ½ Stunde vor Vorstellungsbeginn.
Telefon: (02822) 9140950

Garderobe
Jacken, Mäntel, Regenschirme, größere Taschen, Rucksäcke usw. gehören nicht in den Theatersaal, sondern müssen an der Garderobe abgegeben werden, sie könnten im Notfall...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 10,50 EUR bis 18,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Was dem einen recht ist - Komödie von Donald R. Wilde

Bild: Was dem einen recht ist - Komödie von Donald R. Wilde
Komödie von Donald R. Wilde

Münchner Tournee / Eine Produktion der Komödie im Bayerischen Hof München

Mit: Norbert Hechner, Saskia Vester, Franziska Traub, Teresa Rizos u.a.

"Was macht denn ein sechzigjähriger Mann mit einer Neunundzwanzigjährigen? Ich meine - hinterher?"

Patricia ist seit 30 Jahren glücklich verheiratet – denkt sie. Doch ausgerechnet auf der Geburtstagsparty zu seinem Sechzigsten belehrt sie ihr Mann Paul - ein erfolgreicher Chirurg - in aller Öffentlichkeit eines Besseren: Vor der versammelten Partygesellschaft gibt er bekannt, auf der Stelle in ein neues Leben starten zu wollen und ist dann mal weg.
Und das natürlich nicht allein, sondern mit einer neuen Frau an seiner Seite, der 29jährigen Krankenschwester Susan Harris. Ein Glück, dass die geschockte Patricia gute Freundinnen hat, die sie auffangen und langsam wieder aufrichten. Wobei der Umstand "älterer Mann mit wesentlich jüngerer Frau" zumindest moralisch keine Rolle spielt. Ganz anders sieht es dagegen aus, als Patricia ihrerseits einen um viele Jahre jüngeren Mann kennenlernt…

Eine treffsichere Midlife-Crisis-Komödie, die sich erfrischend offen mit gesellschaftlich sanktionierter Doppelmoral, überkommenen Vorurteilen und verlogenem Vorzeige-Glück auseinandersetzt, dabei durch vielschichtig gezeichnete, nachvollziehbare Charaktere besticht und mit geschliffenen Dialogen, nachdenklichen Momenten und einer großen Portion Situationskomik für beste Unterhaltung sorgt. Eine großartige Mischung aus gefühlvoller Komödie und Gesellschaftssatire – spannend, witzig und intelligent!

Saskia Vester, Foto: Erika Hauri
Bild: Stadttheater Emmerich

Seit nun mehr über 40 Jahren ist das Theater der Stadt Emmerich am Rhein kultureller Mittelpunkt der Stadt und der Region. Nehmen Sie Platz, wir bringen Ihnen die Welt mitten nach Emmerich am Rhein. Renommierte Bühnen aus dem In- und Ausland präsentieren berühmte Stars aus Film und Fernsehen. Bekannte Musicals, temporeiche Komödien, preisgekröntes Schauspiel und ausgezeichnete Tanztheaterproduktionen, große Opern, klassische Konzerte und ausgewähltes Kinder- und Jugendtheater - Wir bieten für jeden Geschmack die richtige Kost! (Quelle: theater-emmerich.de)

Stadttheater Emmerich, Emmerich am Rhein