"Was ich von starken Frauen gelernt habe" Tickets - Ellershausen, Landhaus Bärenmühle

Event-Datum
Sonntag, den 28. April 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Bärenmühle (Lengeltalstraße),
35110 Ellershausen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Landhaus Bärenmühle GmbH (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind (falls Ermäßigungen vorhanden):
- Kinder / Jugendliche bis einschl. 16 Jahren
- Menschen mit Behinderung (mit "B" im Ausweis)

Die Ermäßigungs-Berechtigung ist bei der Einlass-Kontrolle vorzuzeigen
Ticketpreise
ab 63,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Literarischer Frühling 2019
Lese-Dinner und 4-Gang-Menü italienische Küche aus Hamburg

Was macht eigentlich ein Filmproduzent? Dirigiert er die Schauspieler, feuert er die Regisseure oder charmiert er die Scriptgirls? Hubertus Meyer-Burckhardt kann solche Fragen beantworten, denn er ist in Deutschland einer der vielseitigsten Vertreter dieses Gewerbes. Zudem hatte der bekennende Nordhesse als Medienmanager eine Reihe wichtiger Führungspositionen inne. Ein breites Publikum kennt ihn ferner als Gastgeber der NDR-Talkshow, er fragt und frotzelt dort ganz auf seine Weise schon im 18. Jahr. Hubertus Meyer-Burckhardt liebt es auch zu schreiben, seit 2011 hat er drei Romane vorgelegt. Mit seinem jüngsten Buch „Frauengeschichten – Was ich von starken Frauen gelernt habe“ demonstriert er überdies, dass er eine spezifische Art des homme à femmes ist, ein so genannter Frauentyp, dem schon als Kind in Kassel „eine großartige, facettenreiche Mutter und eine sehr resolute und zugleich humorvolle Großmutter“ den Weg ins Leben wiesen. Beim Lese-Dinner im Romantik Hotel Landhaus Bärenmühle erzählt Hubertus Meyer-Burckhardt von „seinen“ Frauen.

Lese-Dinner, Lesung und Gespräch mit dem Autor, dazu wird ein Vier-Gang-Menü serviert. Moderation: Christiane Kohl