Wasserstoffbrennen - Zentraltheater München Tickets - Wasserburg am Inn, BELACQUA - Theater Wasserburg

Event-Datum
Freitag, den 30. November 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Salzburger Straße 15,
83512 Wasserburg am Inn
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: BELACQUA Wasserburg (Kontakt)

Ermäßigungen für Schüler, Studenten, Auszubildende, Freiwilligendienst-Leistende, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger mit entsprechendem Nachweis;
Rollstuhlplätze vorhanden, bitte unter 08071/597345 anmelden, damit der Platz vorbereitet werden kann
Ticketpreise
von 15,00 EUR bis 19,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Wasserstoffbrennen - Zentraltheater München
zu Gast:
Preisträger der 14. Wasserburger Theatertage (Kategorie Schauspieler):
ZENTRALTHEATER MÜNCHEN
----------------------
Sie kommen sich so nah, dass sie zu einem Kern fusionieren. Es ist die einfache wie vertrackte Geschichte der Lebensliebe zwischen Nico und Mascha, die sich mit zufälliger Notwendigkeit trafen als sie Anfang zwanzig waren und bis über ihren Tod hinaus nicht mehr voneinander lösen werden. Wie das geht und warum das so schön und groß und zeitlos ist, erzählen zwei Schauspieler. Sie erzählen von den Sehnsüchten zweier Menschen, die sich zwischen Banalitäten und kosmischen Irritationen erfüllen, explodieren und verlöschen. Ein Stück, das unsere aufgeheizten Gemüter im besten Sinne kühlt und wärmt zugleich. Theater ohne große Bühnenzauberei. Textvertrauen und Figurenliebe. Licht und Musik. Mehr braucht es nicht für eine Stunde Staunen und Zuhören. Ich konnte jemanden lieben. Ich hatte etwas zu tun.
----------------------
von Leon Engler
Regie: René Oltmanns
Es spielen: Michaela Weingartner & Franz-Xaver Zeller
----------------------
Vorstellung mit Preisverleihung: Michaela Weingartner & Franz-Xaver Zeller erhalten den Schauspieler-Preis der 14. Wasserburger Theatertage, den der Landkreis Rosenheim vergibt. Daniela Aue von Spiel.Werk Ansbach erhält den Inszenierungspreis der 14. Wasserburger Theatertage, vergeben durch den Verband Freie Darstellende Künste Bayern e.V., für die Produktion „Der Fluss. Eine musikalische Performance“.
Bild: BELACQUA.theater wasserburg

Professionelles Privattheater in Wasserburg am Inn.
Schauspiel - Tanz - Musik