Bild: Waxahatchee
Waxahatchee Tickets für Konzerte im Rahmen der Tour 2017. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Waxahatchee im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Waxahatchee

Nachdem sich die Band P.S. Eliot aufgelöst hatte, entschied sich Katie Crutchfield dazu, ihr eigenes Ding zu machen. Im Landhaus ihrer Eltern in Birmingham, Alabama – Heimat des märchenhaften Waxahatchee Creek, nach dem das Projekt benannt wurde – schottete sie sich eine Woche lang von der Außenwelt ab und schrieb das selbstaufgenommene Debütalbum American Weekend (2012). Trotz der simplen Mittel, mit denen die Platte eingespielt wurde, verhalfen die tiefgreifenden Lyrics über intime Beziehungen, Niederschläge und Sehnsüchte ideal als Sprungbrett in die US-Indie-Musikszene.

Das Dusted Magazine betitelte American Weekend als eines der Top-Alben des Jahres. Besonders gut kam die Single Be good an: Das National Public Radio zählte das Lied zu einem der besten 50 aus 2012, darüber hinaus bekam es einen kleinen Auftritt in einer Folge der erfolgreichen Fernsehserie The Walking Dead.

Cerulean Salt (2013) überbot den bisherigen Erfolg sogar: In den Official Record Store Charts landete das Album auf Platz 1. Es folgte eine komplette U.K. Tour als Support von Tegan And Sara, auf die wiederum prompt eine Headliner Tour im selben Jahr folgte. Auch Ivy Tripp (2015) stand seinen Vorgängern in nichts nach.

Out in the Storm erschien im Juli 2017 und wurde von Fans herzlichst willkommen geheißen. Und da doppelt besser hält, hat Katie auch dieses Mal wieder ihre Zwillingsschwester Allison – mit der sie sich bereits bei P.S. Eliot musikalisch ausgetobt hatte – am Keyboard mit dabei. Out in the Storm ist das erste Album, das Crutchfield nicht in ihrem eigenen Keller, sondern in einem richtigen Musikstudio aufgenommen hat. Dennoch musste an Authentizität nichts eingebüßt werden. Der Lo-Fi-Sound, der Waxahatchee einst ausmachte, mag zwar der Vergangenheit angehören, die Leidenschaft aber ist weiterhin in vollem Maße zu spüren – was die Auskoppelungen Never Been Wrong und Recite Remorse brillant demonstriert haben.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Waxahatchee Tickets und erleben Sie mit Katie Crutchfield eine Musikerin, die dank ihrer rohen Emotionen weit abseits des Mainstream liegt.

(Quelle Text: ma | AD ticket GmbH)