Weihnachtsmärchen "Der Zauberer von Oz" Tickets - Köthen, Johann-Sebastian-Bach-Saal

Event-Datum
Samstag, den 12. Dezember 2020
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Schlossplatz 4,
06366 Köthen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Köthen Kultur und Marketing GmbH (Kontakt)

Begleitpersonen für Schwerbeschädigte erhalten freien Eintritt ( nach Vorlage eines gültigen Nachweises ).
Rollstuhlfahrerplätze sind in den Vorverkaufsstellen zu erfragen.
Ticketpreise
ab 10,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Der Zauberer von Oz - Theater Märchenhaft
Weihnachtsmärchen 2020: „Der Zauberer von Oz“

Mit seinem Weihnachtsmärchen „Der Zauberer von Oz“ kommt das Theater „Märchenhaft“ am dritten Adventswochenende in das Köthener Veranstaltungszentrum. Insgesamt vier Vorstellungen – am 12. Und 13. Dezember, jeweils 11 und 16 Uhr – plant die Theatergruppe. Erzählt wird die bekannte Geschichte von Dorothy, die ein Wirbelsturm weit weg von zu Hause in das traumhaft bunte Land Oz trägt, das irgendwo hinter dem Regenbogen liegt. Hexen aller Himmelsrichtungen lernt das Mädchen kennen, eine - Hexe Glinda – schenkt ihr Zauberschuhe, die sie vor der bösen Hexe des Ostens beschützen sollen. Hilfe, um wieder heimzukehren, kann Dorothy nur vom mächtigen Zauberer von Oz erhalten. Auf ihrem Weg in den Süden des Reiches lernt sie neue Freunde kennen: Eine Vogelscheuche, die statt Stroh gerne einen Verstand im Kopf hätte, einen Zinnmann, der ein Herz möchte, und einen ängstlichen Löwen, der sich mehr Mut vom Zauberer wünscht.

Sie alle begleiten Dorothy auf ihrer Reise - und die ist nicht ohne Gefahren, denn die böse Hexe des Ostens versucht, an die Zauberschuhe zu kommen. Kann der Zauberer von Oz wirklich alle Wünsche von Dorothy und ihren Freunden erfüllen. In der Smaragdenstadt erlebt das Quartett eine Überraschung, von der man mehr am dritten Advent im Köthener Veranstaltungszentrum erfährt.