FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Weihnachtsoratorium Tickets - Freiburg im Breisgau, Konzerthaus, Rolf-Böhme-Saal

Event-Datum
Donnerstag, den 23. Dezember 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Konrad-Adenauer-Platz 1,
79098 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Freiburger Barockorchester GbR (Kontakt)

Ermäßigte Abonnements und Konzertkarten gibt es in allen Kategorien für:
Inhaber des Freiburg Passes
Schwerbehinderte ab 50 % mit Berechtigungsausweis (B=Begleitperson frei)
Empfänger von Sozialleistungen
Schüler/ Studenten und Auszubildende (unter 30 Jahre)

Familienticket:
Für maximal 2 Erwachsene wird in den Kategorien III-V eine Ermäßigung von 30% gewährt, wenn das Konzert mit bis zu 4 Kindern zwischen 4 und 16 Jahren besucht wird. Kindertickets kosten 5 Euro. Dieses Angebot ist sowohl bei den Vorverkaufsstellen als auch online erhältlich.

Schüler, Studenten und...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 0,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Freiburger Barockorchester
Seit seiner Gründung vor mehr als 80 Jahren zählt der Nederlands Kamerkoor zu den führenden Vokalensembles in Europa. The Times beschrieb die Musikalität des Klangkörpers sogar als „furchtlos“ und „außerordentlich lobenswert“. Seit 2015 leitet Peter Dijkstra den Nederlands Kamerkoor und führt die Tradition der Abenteuerlust und Innovation, die den Chor so einzigartig macht, fort. Bei so hochkarätigen Gästen muss natürlich etwas Besonderes auf dem Programm stehen und was bietet sich im Dezember mehr an, als Johann Sebastian Bachs epochales Weihnachtsoratorium, das aus der Advents- und Weihnachtszeit nicht mehr wegzudenken ist. So kann der Heiligabend mit höchsten Musikfreuden eingeleitet werden.

Johann Sebastian Bach
Weihnachtsoratorium BWV 248

Kateryna Kasper, Sopran
Wiebke Lehmkuhl, Alt
Hugo Hymas, Tenor
Konstantin Krimmel, Bass
Nederlands Kamerkoor
Freiburger Barockorchester
Gottfried von der Goltz, Konzertmeister
Peter Dijkstra, Dirigent
Bild: Konzerthaus Freiburg

Das Konzerthaus Freiburg ist ein 1996 eröffnetes Gebäude in Freiburg im Breisgau. Gebaut nach einem Entwurf des Architekten Dietrich Bangert, wird es für Konzert- und Kulturveranstaltungen sowie für Kongresse und Tagungen genutzt. Unter dem Arbeitstitel „Kultur- und Tagungsstätte“ (KTS) war es bis zu seiner Eröffnung eines der am heftigsten umstrittenen Bauvorhaben in Freiburg seit Kriegsende. Heute ist es Hauptsitz des SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg. Es ist mit seinem variabel einsetzbaren großen Saal Austragungsstätte für zahlreiche weitere Veranstaltungen. (Quelle: wikipedia.org)