Weit. Die Geschichte von einem weiten Weg um die Welt - Reisedokumentation Tickets - Lauf, PZ-KulturRaum, Verlagsgebäude

Event-Datum
Sonntag, den 07. April 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Nürnberger Straße 19,
91207 Lauf
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Pegnitz-Zeitung (Kontakt)

ermäßigt: Schüler, Studenten und Schwerbeschädigte;
Begleitperson bei Personen mit "B" im Ausweis frei
Ticketpreise
ab 14,75 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Weit. Die Geschichte von einem weiten Weg um die Welt - Reisedokumentation
Zum Abschluss der Reiseberichte im Kulturraum zeigen wir nochmals den Überraschungsfilm aus dem arteschock-Sommerkino-Programm: Weit. Die Geschichte von einem weiten Weg um die Welt. Eine Reise-Dokumentation von und über die beiden Freiburger Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier. Der meistgezeigte Dokumentarfilm der Kino-Saison 2017 und immer noch ein Kultstreifen in der Abenteurer-Szene.
Ziel war es, auf dem Weg um die Welt mit maximal 5 € am Tag auszukommen, nicht zu fliegen und mit landesüblichen Transportmitteln zu reisen – meist per Autostopp, auch in den entlegensten Gegenden. 3 Jahre und 111 Tage waren die beiden unterwegs und kamen zu dritt als Familie zurück. Ein faszinierend gefilmtes und höchst berührendes „Reisedokument“ mit wirklich überraschenden Einsichten in Länder und Kulturen, die man so nicht erwarten würde.