Werkstattorchester - very british Tickets - Dresden, Hochschule für Musik - Konzertsaal

Event-Datum
Samstag, den 02. Februar 2019
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Wettiner Platz 13,
01067 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hochschule für Musik Dresden (Kontakt)

Inklusive Kombiticket für VVO Tarifzone Dresden. Ermäßigte Preise, falls nicht anders ausgewiesen, gelten für Schüler, Auszubildende, Studenten, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende, Rentner und Schwerbehinderte. Rollstuhlfahrer wenden sich bezüglich Tickets direkt an den Veranstalter. Bitte Ermäßigungsnachweis unaufgefordert am Einlass vorzeigen.
Ticketpreise
ab 8,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Werkstattorchester Dresden
Werkstattorchester Dresden e.V.
Werke von Edwardr Elgar, Benjamin Britten, Ralph Vaughan Williams und Howard Leslie Shore
Violoncello: Deborah Oehler
Dirigenten: Franka Hilger, Samira Nasser, Tabitha Stenke, Maximilian Nicolai und KL Matthew Lynch
Künstlerische Gesamtleitung: KL Matthew Lynch

Das Werkstattorchester widmet sich in diesem Konzert im modernen Konzertsaal der HfM Dresden den Highlights der englischen Musikkultur des letzten Jahrhunderts. Darunter z.B. Elgars berühmtes Cellokonzert, welches er 15 Jahre vor seinem Tod bewusst als sein letztes Werk komponierte. Oder wie wäre es mit Brittens „The Young Person's Guide to the Orchestra“, das Ihnen die Orchesterinstrumente nach und nach präsentiert! Seien Sie very amused!
Foto: Florian Busch