Wie es euch gefällt - William Shakespeare Tickets - Stuttgart, Altes Schauspielhaus

Event-Datum
Freitag, den 26. April 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kleine Königstr. 9,
70178 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Altes Schauspielhaus und Komödie im Marquardt e.V. (Kontakt)

Kinderermäßigungen, sofern angeboten, gelten bis einschließlich 14 Jahre.
Schüler, Studenten und Bundesfreiwilligendienst erhalten Ermäßigung, sofern angeboten. Ermäßigte Karten sind nur mit aktuellem Nachweis gültig. Der Nachweis ist beim Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.

Schwerbehinderte, Rollstuhlfahrer, Bonuscardinhaber, Gruppen ab 10 Personen wenden sich direkt an die Theaterkasse.
Ticketpreise
von 13,10 EUR bis 27,40 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Wie es euch gefällt - Altes Schauspielhaus
William Shakespeare

WIE ES EUCH GEFÄLLT

Erstaufführung der Fassung und Übersetzung von Carl Philip von Maldeghem

Eine hinreißende Komödie, witzig und intelligent, uraufgeführt vor einer Ewigkeit (vermutlich 1603) und immer noch aktuell! Das schafft nur einer: William Shakespeare.

Der diktatorische Herzog Frederick hat seinen Bruder, den rechtmäßigen Herrscher, vom Hof vertrieben. Der Verbannte flieht mit einer Schar Edelleute in den idyllischen Ardenner Wald. Zu ihnen stößt der junge Orlando. Er ist auf der Flucht vor seinem Bruder Oliver, der ihn um sein Erbteil betrogen hat.

Orlando ist verliebt in die hübsche Rosalinde, doch als die beiden im Wald aufeinandertreffen, erkennt er sie nicht – denn Rosalinde, die Tochter des entmachteten Herzogs, wurde ebenfalls verbannt und hat sich auf ihrer Flucht als Mann verkleidet. Als Ganymed beginnt sie nun mit Orlando ein raffiniertes Versteckspiel.

Alles löst sich auf in Shakespeares zauberhaftem Komödienwald: unüberwindbare Standesgrenzen, eindimensionale Liebeskonzepte, starre Geschlechterrollen und sicher geglaubte Identitäten. Wer ist wer und wer liebt wen? Und wie wird das alles enden? Wie es euch gefällt!

Es inszeniert Carl Philip von Maldeghem, von 2002 bis 2009 Intendant an den Schauspielbühnen in Stuttgart. Seit 2009 leitet er das Salzburger Landestheater. Neu aus dem Englischen übertragen, entstand für das Alte Schauspielhaus eine eigene Fassung von Shakespeares Meisterstück.

Vorstellungen 26.4. bis 1.6.2019

Mit Gunnar Blume, Armin Jung, Andreas Klaue, Daniel Tille u.a.
Regie Carl Philip von Maldeghem
Dramaturgie Susanne Schmitt
Bild: Altes Schauspielhaus Stuttgart

Informationen über das Alte Schauspielhaus in Stuttgart:
 
Mitten im Herzen Stuttgarts, in der Kleinen Königstraße liegt das Alte Schauspielhaus. Es zählt zu den führenden Sprechtheatern Baden-Würrtembergs und wurde bereits 1909 erbaut. Das Gebäude ist ein prächtiger Repräsentant des Jugenstils. Die charakteristische halbrunde Fassade, das offene Foyer und der Theatersaal mit seinen zwei Rängen sind typisch für diese Epoche. Zum 100 jährigen Jubiläum im Jahr 2009 übernahm Manfred Langner die Intendanz des Alten Schauspielhauses und der Komödie im Marquardt. Im Alten Schaupielhaus sind sowohl klassische Stücke mit aktuellem Bezug als auch zeitgenössische Inszenierungen und musikalische Produktionen zu sehen. Es zeigt ein breit gefächertes, anspruchsvolles Programm, dass auch ein jüngeres Publikum begeistern kann. Im Alten Schauspielhaus wird Kunst zum Anfassen geboten. 
 
Größe & Kapazität des Alten Schauspielhauses in Stuttgart:
 
Das Alte Schauspielhaus verfügt über 486 Sitzplätze und wird von September bis Juli außer sonntags täglich bespielt. Zusammen mit der Komödie im Marquardt ist es in Stuttgart und ganz Baden-Württemberg das Sprechtheater mit den höchsten Besucherzahlen. Die beiden Häuser erreichen jährlich ca. 200.000 Zuschauerinnen und Zuschauer. 
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: landesverband-badenwuerrtemberg-dbv.de)