Wie ticken „Digital Natives“? Bruchlinien zwischen Digitalität und Kirche Tickets - Frankfurt am Main, Haus am Dom

Event-Datum
Freitag, den 03. November 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Domplatz 3,
60311 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Haus am Dom (Kontakt)

Ermäßigte Preise gelten für Schüler/innen, Auszubildende, Studierende (bis 30. Lebensjahr), Arbeitslose, Schwerbehinderte, Empfänger/innen von Sozialhilfe, Rentner/innen, Senioren (ab 65. Lebensjahr) sowie Inhaber/innen von Ehrenamtscard oder Frankfurtpass. Die Gewährung der Vergünstigung bedarf des Nachweises.
Eintritt bei Abendveranstaltungen für Kulturpass-Inhaber beträgt 1 € (Karten gibt es nur im Haus am Dom)
Ticketpreise
ab 0,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Wie ticken „Digital Natives“? Bruchlinien zwischen Digitalität und Kirche

Bild: Wie ticken „Digital Natives“? Bruchlinien zwischen Digitalität und Kirche
Abendveranstaltung mit Impulsreferat im Haus am Dom

Wer sind die Wesen, die mal als „Digital Natives“, mal als „Generation Y“ identifiziert werden und als junge Erwach­sene in eine Kultur der Digita­lität hineingewachsen sind? Wie begegnet Kirche dieser Herausforderung?

Mit:
· Mara Feßmann, Bloggerin Mara Wandelbar
· Prof. Dr. Wolfgang Beck, Frankfurt

Moderation: Joachim Frank, Vorsitzender GKP

Eintritt frei

Kooperation:
· Studienprogramm Medien /PTH Sankt Georgen
· Gesellschaft katholischer Publizisten (GkP)

Adresse:
Haus am Dom
Domplatz 3
60311 Frankfurt

Haus am Dom, Frankfurt am Main