Bild: Wieslocher Lachnacht
Bestellen Sie Tickets für die 4. Wieslocher Lachnacht - Erleben Sie Comedy & Kabarett mit Dave Davis, Ingmar Stadelmann, Sascha Korf, Boris Stijelja live.

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Mit Dave Davis, Ingmar Stadelmann, Sascha Korf, Boris Stijelja

Es warten wieder fünf bestgelaunte Künstler auf Sie: Die Moderation des Abends übernimmt auch diesmal Ole Lehmann. So führt er wieder fröhlich und souverän durch den Abend. Eingeladen hat sich der Hüne diesmal folgende vier Gäste:


Dave Davis, bekannt geworden mit seiner Bühnenfigur „Motombo Umbokko“, steht seit 2014 nun wieder als Dave Davis auf der Bühne und wagte damit einen kabarettistischen Neuanfang, ohne Haube, Kittel und gespieltem Akzent. Auch ohne Hilfsmittel ist der Mann mit der 360-Grad-Schokoladenseite vor allem eines: Sehr lustig!

Ingmar Stadelmann wurde nicht über Nacht zum Comedystar. Das verhindert schon seine Humorfarbe: Schwarz, schmerzbefreit; allerdings auch immer saukomisch. Mal wundert er sich über alltägliche Beobachtungen beim Menschen, mal ist die aktuelle Politik sein Ziel. Natürlich darf sein scharfsinniger Blick auf die Hauptstadt Berlin auch nicht fehlen!

Sascha Korf ist ein Spontanitäts-Experte par excellence. Stets charmant und immer schlagfertig macht Sascha Korf den ganzen Saal zur Bühne und nimmt die Zuschauer (tatsächlich) an die Hand, um sie in seine Welten zu entführen. So echauffiert sich der Meister der Stehgreif-Guten-Laune herrlich über aktuelles Politik-Geschehen und widmet sich wichtigen Fragen der Zeit.

Boris Stijelja ist halb Kroate, halb Serbe und wohnt in Ludwigshafen. Das sind gleich drei Boris` in einem und die haben alle drei viel zu erzählen. Mit seiner lockeren und charmanten Art plaudert Boris über sein Leben zwischen Sliwowitz und Leberknödel und seine Sicht auf die Dinge, sodass man noch lange danach das Gefühl hat, man hat ein kleines Stück von Boris mitgenommen.