Wildes Holz - Ungehobelt Tickets - Gaggenau, klag-Bühne

Event-Datum
Freitag, den 12. Januar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Luisenstrasse 17,
76571 Gaggenau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Rantastic GmbH Kleinkunstbühnen (Kontakt)

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit ( Schüler-/Studentenausweis, Behindertenausweis ) und zeigen diesen unaufgefordert mit Ihrer Eintrittskarte am Einlass.

Der Vorverkauf wird am Veranstaltungstag um 16.00 Uhr geschlossen.
Ticketpreise
ab 22,90 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Wildes Holz
Diese Männer pflegen einen rauen Ton!
Sie wissen, wie man Gitarre, Kontrabass und Blockflöte zu einem musikalischen Holzinferno verarbeitet. Ungehobelt ist ihr Umgang mit den Instrumenten, aber umwerfend der Sound. Stilistisch grenzenlos machen Tobias Reisige, Markus Conrads und Anto Karaula seit Jahren handgedrechselte Holzmusik von Mozart bis Michael Jackson. Hardrock-Stücke, die nie damit gerechnet hätten, jemals so gespielt zu warden, kommen überrascht aus der Blockflöte heraus.
Eigenkompositionen wechseln sich ab mit den wildesten Songarrangements, die je aus einem Baum herausgeschnitzt wurden. Selbst die bravsten Instrumente beweisen, dass mit ihnen nicht zu spaßen ist. Es gibt Block ’n’ Roll mit Ecken und Kanten, bei dem sich die Zuhörer fragen: Waren das Rock- und Popstücke, Swing oder klassische Musik? Darf man das? Man darf! Das ist Wildes Holz. Eckig. Kantig. Oder eben: “Ungehobelt”, so der Titel ihres vierten Programms. Die Band, aus einer spontanen Hotelzimmer-Jamsession dreier Folkwang-Musikstudenten heraus gegründet, bietet eine packende Show voll spontaner Komik und Spielfreude mit virtuosen Musikern.
„Atemberaubende Crossover-Schöpfungen, Witz und Selbstironie, Lausbubencharme und Können – Wildes Holz sind sensationell“, schwärmt die Presse.



Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online:

www.reservix.de
www.rantastic-kleinkunst.de

Veranstaltungshinweise:

Freitag, 12. Januar 2018
Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr
Info-Tel. (07221) 398011


klag-Bühne
Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

klag-Bühne, Gaggenau