William Fitzsimmons Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

Event-Datum
Dienstag, den 08. Oktober 2019
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Am Karlstor 1,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Enjoy Jazz (Kontakt)

Der RNZ Rabatt und der MaMo Rabatt ist nur über die Zeitungs eigenen VVK-Stellen möglich.

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Für Sitzplatzreservierungen der Begleitpersonen bitte vor dem Kauf anmelden unter:
06221-1367882
Ticketpreise
ab 28,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: William Fitzsimmons

William Fitzsimmons Tour 2019

William Fitzsimmons kommt aus Pittsburgh und macht herzzerreißend guten Folk. Seine Musik wurde bereits für Serien wie Grey's Anatomy und One Tree Hill benutzt. Mit seinem aktuellen Album Mission Bell geht Fitzsimmons dieses Jahr auf eine große Tour durch die USA und Europa und kommt dabei auch in Deutschland vorbei. Sichere Dir jetzt Tickets und sei 2019 live bei der William Fitzsimmons Tour dabei! 

Musik fürs Herz

Für William Fitzsimmons ist Musik seine Vision, sein Licht. Als Sohn blinder Eltern rücken bei ihm akustische Eindrücke bereits in der Kindheit schnell in den Vordergrund. So wird die Musik zur Kommunikation, zum Verständnis, zum Zusammenrücken untereinander. Beinahe ist man sich durch sie näher als wenn man miteinander spricht. Diese besondere Bedeutung hat der aus Pittsburgh stammende Singer-Songwriter nie verloren. Fitzsimmons lässt tief in seine Seele blicken. Er gibt sich hin für einen Gedanken, der alle Stücke durchzieht: Musik ist der Maßstab, an dem alles gemessen wird. 

Seine ersten beiden Alben Until When We Are Ghosts (2005) und Goodnight (2006) produziert Fitzsimmons selbst in seinem damaligen Eigenheim. Er mischt den weichen Sound seiner Akustikgitarre mit elektronischen Klängen, die unterschwellig anmuten und sich keineswegs aufdrängen. Vielmehr verleihen sie dem Gesamtkonzept eine weitere interessante Note, die den Stil des Sängers harmonisch abrundet. Die Platte The Sparrow and the Crow mausert sich zum angesagtesten Folk-Album des Jahres 2008. Es folgen weitere Alben wie Derivatives (2010), Gold in the Shadow (2011) und Lions (2014), das zusammen mit Death Cab For Cutie Sänger Chris Walla produziert worden ist, Pittsburgh (2015) und das aktuelle Werk Mission Bell (2018).

Fitzsimmons singt über Themen, die uns nahegehen: Beziehungen, Depressionen, aber auch Hoffnung und Glück. Als Psychologe weiß der Singer-Songwriter eben ganz genau, dass sich auch scheinbar auswegslose Situationen überwinden lassen. In seinen Liedern spricht er nicht nur für seine Hörer, sondern setzt sich auch mit Problemen und Veränderungen in seinem eigenen Leben auseinander. 

Bild: Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.