FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Wir sind mal kurz weg Tickets - Karlsruhe, Theatersaal K2

Event-Datum
Dienstag, den 25. Januar 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kreuzstraße 29,
76133 Karlsruhe
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kammertheater Karlsruhe (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur direkt beim Veranstalter buchbar. Der Kunde soll sich direkt mit dem Kammertheater, Tel.0721-23111 in Verbindung setzen.

In der Spielzeit 2018/19 gibt es das Schüler- und Studententicket für nur 10 Euro. Dieses ist mit gültigem Ausweis direkt im Kammertheater erhältlich. Der Studenten-/Schülerausweis ist beim Kauf und beim Einlass der Vorstellung unaufgefordert vorzuzeigen. Dies gilt nicht für Veranstaltungen im Schlachthof, Sonderveranstaltungen sowie für Silvester.
Ticketpreise
von 29,60 EUR bis 31,80 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Wir sind mal kurz weg - Kammertheater Karlsruhe
Männer in der Midlife-Crisis
Revue von Tilmann von Blomberg und Bärbel Arenz

Vier Männer sind sinnsuchend und auf der Flucht vor dem Zeigefinger ihres Urologen auf dem Jakobsweg gestrandet. Das Schicksal und die Orientierungslosigkeit führen sie zusammen. Am Lagerfeuer teilen sie plötzlich ihre Ängste, Hoffnungen und Träume. Es geht um Haarausfall und die Prostata, um verflossene Ehefrauen und nervende Geliebte, Erektionsprobleme und andere Verfallserscheinungen. Kurz: Um die ganz normale männliche Midlife-Crisis.

Nach dem Erfolg der Musik-Revuen „Heiße Zeiten“ und „Höchste Zeit!“ mit Eva Brunner in der Rolle der „Hausfrau“, widmet sich die beliebte Schauspielerin als Regisseurin nun dem Pendant, nämlich einer Revue über Männer in den besten Jahren. Musikalische Leitung: Annedore Hacker
Bild: Theatersaal K2

Seit mehr als 60 Jahren begeistert das Karlsruher Kammertheater Jung und Alt mit seinen hochkarätigen Produktionen. Namhafte Schauspieler*innen wie Ralf Bauer, Richy Müller und Dieter Hallervorden sind hier bereits aufgetreten. Seit 2013 freut sich das Theater über eine neue Spielstätte: Den Theatersaal K2. Mit viel Einsatz wurde die damals leerstehende Kirche in der Kreuzstraße 29 zu einem voll ausgestatteten Theater umfunktioniert.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Mit Platz für rund 220 Zuschauer überzeugt der neue Saal durch seine intime Atmosphäre und mit einem bunten kulturellen Programm. Ob Schauspiel, Kabarett, Konzert oder Musical, der Theatersaal K2 ist in jeder Hinsicht eine würdige Erweiterung des traditionsreichen Kammertheaters der Stadt Karlsruhe. Sichern Sie sich jetzt Tickets im Vorverkauf und erleben Sie im Theatersaal K2 Veranstaltungen der Extraklasse!

(Quelle Text: im | ADticket)