Bild: WirtshausDanz mit DanzMäg - Ein unterhaltsams Projekt des Landesmusikrats

Tickets zu WirtshausDanz mit DanzMäg - Ein unterhaltsams Projekt des Landesmusikrats. Karten jetzt im Vorverkauf sichern!

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Das Schwäbische Märchen- und Geschichtenhaus unterstützt ein neues Projekt des Landesmusikrats: WirtshausDanz.

Die deutsche Volkstanzpflege ist Anfang des Jahres 2016 in die nationale Liste des immateriellen Kulturgutes des UNESCO aufgenommen worden. Nun startet eine neue Aktion, die im benachbarten Bayern schon sehr gut funktioniert: Der Landesmusikrat will den (Volks-)Tanz dorthin zurück bringen, woher er eigentlich kommt –rein ins Wirtshaus. Traditionelle, echte Volksmusik, weit jenseits von Hansi Hinterseer, Volksmusik wie sie bei uns im Ländle tatsächlich überliefert wurde.

Deshalb veranstalten wir im Cafe-Bricklebrit zum ersten Mal einen WirtshausDanz am Samstag, 23. September, 19.30 Uhr. Eine der allerbesten traditionellen Volksmusik-Kapellen wird aufspielen: DanzMäG mit „Quetscher“ Stefan, „Kompressor“ Ulli und „Zupfer“ Uwe.