"Wolkenweltreise" - Bildervortrag mit Wolfgang Senft Tickets - Wangerooge, Kleiner Kursaal

Event-Datum
Donnerstag, den 26. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Strandpromenade 3,
26486 Wangerooge
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kurverwaltung Wangerooge (Kontakt)

Ermäßigte Karten für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
Kinder bis einschließlich 6 Jahren haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 04469 99-127 erhältlich.
Ticketpreise
ab 10,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

"Wolkenweltreise" - Bildervortrag mit Wolfgang Senft

Bild:
Die Wolke, sich verwandelnd wie ein Traum, füllet die Leere, mit Gestalt, den Himmelsraum.
Weniger poetisch ausgedrückt, sind Wolken die sichtbare Anhäufung sehr kleiner Wasser- und Eisteilchen in der freien Luft. Gewiss ist das Himmelspanorama ein ungewöhnliches Thema für eine Dia-Show, die aber mit besonders spektakulären Bildern aufwarten kann! Die Luftikusse und andere Himmelserscheinungen, werden zur wildromantischen Kulisse, auf die die Zuschauer ihre Träume projizieren können.
Die Welt der Wolken ist vielgestaltiger und fantasievoller, als alles was der Mensch erschaffen hat. Das ständig wechselnde Szenarium über unseren Köpfen ist, je nach Wetterlage, von erschreckender Dramatik oder friedvoller Schönheit. Die zum Teil wattezarten und zum Teil düsterdrohenden Gebilde aus Wasserdampf und Eiskristallen scheinen immer wieder in Bewegung zu geraten. Mal treiben Cumuluswolken wie majestätische Berge auf gleicher Höhe, dann zeigen zerzauste Federwolken ihren seidenartigen Glanz und kurz darauf wachsen sich türmende, gewaltige Pilze mit leuchtend weißen Schirmen heran: gigantische Ambosswolken, aus denen später Regen oder Hagel prasseln wird. Auf zahlreichen Bildern wurden nach Sonnenuntergang „dramatische Augenblicke“ eingefangen.

Die „Lehnstuhlreisenden“ erfahren etwas über Wolken- und Wetterentstehung, Bauernregeln und Himmelsphänomene wie Regenbogen, Glorienerscheinungen und dergleichen. Wussten Sie, warum Wolken im Volks- und Aberglauben vieler Nationen verehrt wurden? Warum der Himmel auch als das achte Weltmeer bezeichnet wird? Warum es heißt: Abendrot - Schönwetterbot? Persönliche Reiseerlebnisse und viele poetische Zitate aus der Literatur runden den Vortrag ab. Diese digital präsentierte Dia-Multivisionsshow ist eine Liebeserklärung an die Natur und lädt, zum Teil durch einfühlsame Musik untermalt, zum Träumen ein: Ein Genuss für die Augen und für die Seele!

Kleiner Kursaal, Wangerooge