FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Wreckless Eric
Wreckless Eric Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Wreckless Eric im Rahmen der Tour 2016. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Wreckless Eric im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Wreckless Eric ist der geniale Songschreiber Eric Goulden, “The King of DIY”, einer der Urheber von Pubrock in England, hat Platten rausgebracht bei Stiff Records (Elvis Costello, Ian Dury, Nick Lowe), ist der Lieblingsmusiker von Künstlern wie Yo La Tengo, Mikal Cronin und Scott & Charlene´s Wedding und seine Songs sind schon von verschiedenartigen Leute wie Die Toten Hosen, Cliff Richard und The Monkees gecovert worden. Sein großer Hit ist (I´d go the) Whole Wide World. Charakteristisch für seine recht einfach gestrickten, aber dafür sehr eingängigen Songs ist sein ausgeprägter Cockney-Akzent. Wreckless Eric, eigentlich schon 1977 eine Legende, als Erneuerer der britischen Pop-Musik gefeiert, danach in der Versenkung verschwunden, jetzt wieder hier. New Wave, Punk und Einflüsse von englischer Volksmusik oder Schlager … das ist die brisante Mischung, die damals wie heute uns direkt anspricht, wenn der „rücksichtslose“ und „zerstörerische“ Eric zu uns singt. 2004 veröffentlichte er seine Autobiografie A Dysfunctional Success - The Wreckless Eric Manual (dt. „Ein dysfunktionaler Erfolg - Das Wreckless-Eric-Handbuch“).Mit amERICa kam 2015 nach über 10 Jahren wieder ein Soloalbum von ihm heraus“The King of DIY”, mit dem er jetzt wieder durch Europa tourt.