Bild: Wülmersen SommerKultur
Tickets für Veranstaltungen im Rahmen es Wülmersen SommerKultur 2016 im Vorverkauf sichern.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

SommerKultur 2016 im Wasserschloss Wülmersen

Am 22.Juli 2016 eröffnet der Förderverein für das Wasserschloss Wülmersen e.V. die Reihe der SommerKultur mit dem Konzert „Save the world with this melody“ der Berliner Künstlerin Bernadette La Hengst. In der wunderbar frischen Mischung aus deutschem Popchanson, Disco, Elektrosoul werden mit Keyboard, Gitarren, Beatbox und eingängigen Melodien die Verschränkungen von Leben und Politik, von Geld und von Liebe und vielem mehr besungen. Am 6. August treten die Bombastics, die sich als beste Clownsband der Welt begreifen, als unverbesserliche Rampensäue und wahre Entertainer auf die Schlossbühne. Sie beglücken mit ihrer Lust am clownesken Spiel und einer einzigartigen Mischung aus Balkanblues, Punkabilly, Italoswing und Clownbeat. „Jazz meets Beatbox“ heißt es am 12. August 2016. Die außergewöhnliche Besetzung des Bettina Landmeier Quartetts mit Gesang, Piano, Bass und Vocalpercussion gibt dem Ensemble einen einzigartigen Sound. Die kreative und ausdrucksstarke Gestaltung voller Neugier, der Lust auf Neues und der Faszination für Musik prägt die Stücke aus Jazzk, Pop, Rock, Folk und Soul. Das Kabarett-Trio Präservative Liste verspricht am 19. August 2016 etwas anderen Heimatabend. Das Programm „LandLust“ ist geprägt vom aktuellen Retro- und Landhaustrend, der dem Leben in der Provinz und in der vermeintlichen Dorfgemeinschaft begegnet. Die Mischung aus Volksliedern, Schlagern, Heimatgedichten und romantisierender Landlyrik garantiert Ethnokabarett mit Biss nach Hausmacherart.