WunderWelten: Madagaskar Tickets - Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Haus, Ludwig-Dürr-Saal

Event-Datum
Freitag, den 01. November 2019
Beginn: 14:00 Uhr
Event-Ort
Olgastr. 20,
88045 Friedrichshafen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: WunderWelten (Kontakt)

Die Begleitperson von Rollstuhlfahrern erhalten freien Eintritt. Sie benötigt kein separates Ticket.
Ermäßigung für Schüler bis 16 Jahren. Den Schülerausweis bitte unaufgefordert am Einlass vorzeigen.
Für Vorträge im Alfred-Colsman-Saal gibt es keine Platzkarten, jedoch Ermäßigungen (Studenten, Schüler, Behinderte...) und Kinderkarten (unter 12 Jahre). Kinder unter 6 Jahren können kostenlos in den Vortrag wenn sie auf dem Schoß sitzen.
Ticketpreise
von 9,90 EUR bis 16,90 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: WunderWelten - Reihe
Insel aus der Urzeit

Freuen Sie sich auf die einzigartige Natur Madagaskars – Chamäleons, Lemuren und Regenwälder sowie die beeindruckenden, voller Lebensfreude steckenden Einwohner der Insel.
Madagaskar, der Ort allen Ursprungs, hat eine eigene Evolution durchlaufen – sowohl aus biologischer, als auch aus mythologischer Sicht. Durch die Isolation haben sich Tierarten, die in anderen Teilen der Welt ausgestorben sind, erhalten und auf ganz eigensinnige Weise weiterentwickelt, wie zum Beispiel die Lemuren.

Während ihrer Spurensuche auf der Insel begegnen Katja und Josef Niedermeier den Ahnen und Mythen der Madagassen und treffen auf bizarre, aber wunderschöne Landschaften. Ganz besonders begeistert sind die beiden Zoologen von der Fülle an besonderen Tieren und Pflanzen, die selbst die Phantasie nicht abstrakter erfinden könnte.
Josef „Beppo“ Niedermeier bereist Madagaskar schon seit über 20 Jahren und hat sich in das Land verliebt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass er dort auch heiratete – a la malagasy - und später immer wieder zurückkehrt – nun auch mit seiner Ehefrau Katja und Sohn Flo, der mit Downsyndrom geboren wurde. Beppo erzählt in seinem Vortrag auch von Träumen und dem Mut, trotz aller Widrigkeiten des Lebens, seine Ziele nicht aus den Augen zu verlieren und zu neuen Ufern aufzubrechen. Er feiert die Lebensfreude, die der Reisende in Madagaskar so viel deutlicher spürt als andernorts.
Nach all seinen Erlebnissen auf der Insel reift in Beppo die Erkenntnis: Auf Madagaskar ist der Weg das Ziel und wenn man sich auf dem Weg verläuft, dann lernt man Madagaskar kennen!

Wenn Du nicht mehr weißt, wohin du gehen sollst,
halte inne und schau zurück, woher du gekommen bist.
(Sprichwort aus Afrika)


Weitere Info zum Vortrag finden Sie unter www.WunderWelten.org
Bild: Graf-Zeppelin-Haus

Informationen über das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen:
 
Die Panoramalage am Bodensee, im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und Schweiz, macht Friedrichshafen zu einem der interessantesten Tagungsorte Deutschlands. Die Messe- und Zeppelinstadt Friedrichshafen bietet beste Voraussetzungen für außergewöhnliche Veranstaltungen, da sie sich durch eine attraktive Mischung aus Hochtechnologie, Internationalität und einzigartiger Erholungslandschaft auszeichnet.
Das Graf-Zeppelin-Haus zählt zu den wichtigsten Kulturstätten der Bodenseeregion. Konzerte, Theater und Ballettaufführungen auf höchstem Niveau aber auch Kleinkunst, Jazz, Rock und Pop stehen auf dem abwechslungsreichen Programm. Regelmäßig werden beliebte Programme wie das "Bodensee-Festival" und eine Fastnachtsveranstaltung live aus dem Graf-Zeppelin-Haus in Hörfunk und Fernsehen übertragen.
 
Größe & Kapazitäten des Graf-Zeppelin-Hauses:
 
Modernste Tagungstechnik, professionelles und flexibles Management und eine leistungsfähige Gastronomie garantieren einen Veranstaltungserfolg. Das Haus liegt an der Uferpromenade des Bodensees und Altstadt, Fährhafen, Hotels und der Bahnhof sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Das Graf-Zeppelin-Haus verfügt über vier flexible Säle und neun Konferenzräume und kann sich somit als Tagungszentrum auf jede Eventualität einstellen. Die Gesamtkapazität beläuft sich auf 1500 Personen, 3700 qm Ausstellungsfläche und eine eigene Tiefgarage mit 450 Stellplätzen und Parkplätze für fünf Busse. Desweiteren verfügt das Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen über ein Freigelände für Open-Air Events.
 
So erreichen Sie das Graf-Zeppelin-Haus: Anfahrt & Parken:
 
Aus Richtung Stuttgart: A 81 und A 98 bis zum Autobahnende, ab Stockach die B 31 in Richtung Lindau bis Friedrichshafen
Aus Richtung Ulm: B 30 über Ravensburg nach Friedrichshafen
Aus Richtung München: A 96 Richtung Lindau, Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen
Aus Richtung Zürich: A 7 bis Kreuzlingen/Konstanz, mit der Autofähre nach Meersburg über die B 31 nach Friedrichshafen
Aus Richtung Österreich: über München oder aus dem Süden kommend über den Arlberg nach Bregenz/Lindau die A 96 bis zur Abfahrt Sigmarszell/Friedrichshafen, dann über die B 31 bis Friedrichshafen.
 
Drei Parkdecks mit 450 Stellplätzen Grundsätzlich steht unsere Tiefgarage der Öffentlichkeit zur Verfügung. Bei Congressen und Veranstaltungen können einzelne Parkdecks komplett angemietet und reserviert werden. Tarife und Tagungspauschalen bitte individuell anfragen.
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: gzh.de)