Bild: Wunschkonzert - Liedertafel GermaniaBild: Wunschkonzert - Liedertafel Germania
Sichern Sie sich noch heute Ihre Karten und erleben Sie das Wunschkonzert der Liedertafel Germania live. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Traditionelles Wunschkonzert mit der Liedertafel Germania 
Seit vielen Jahren haben die Wunschkonzerte von gemischtem Chor, der Liedertafel Germania, in Bad Bevensen Tradition. Unter der Leitung von Gesine Knappe ertönen am Sonntag, den 28. Oktober um 15:30 Uhr im Kurhaus fröhliche und ernste Volkslieder, plattdeutsche Lieder, Schlager und Opernmelodien, die oft auch zum Mitsingen oder mindestens Mitsummen animieren.
Aus einem großen, gemischten Angebot musikalischer Leckerbissen haben die Gäste die Möglichkeit, das Programm nach ihren Wünschen selbst zu gestalten. Zehn der am meisten ausgewählten Wunschlieder wird der „Gemischte Chor“ vortragen. 

Der heute gemischte Chor von 1864 kann auf eine alte Tradition zurückblicken und dürfte dem Publikum von zahlreichen Konzerten, wie dem traditionellen Maisingen, bekannt sein. Unter der Leitung von Gesine Knappe erarbeiten die 40 aktiven Sängerinnen und Sänger immer wieder neue Programme mit denen sie sich selbst und anderen eine Freude bereiten möchten.
Die Liedertafel Germania blickt in Bad Bevensen auf eine lange Tradition zurück: So gestaltet sie seit 1901 das Maisingen zum Gedenken an den Komponisten des Liedes „Der Mai ist gekommen“, Justus Wilhelm Lyra, der von 1869 bis 1878 in Bad Bevensen Pastor war. Auch in diesem Jahr besuchten mehrere hundert Gäste das Konzert zum Maifeiertag.