FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Wut tut gut. - Jan Uwe Rogge

Derzeit sind keine Tickets für Wut tut gut. - Jan Uwe Rogge im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Eltern und Erzieherinnen reagieren häufig erschrocken bis hilflos auf die unterschiedlichsten Aggressionen ihre Kinder. Dabei gehören Aggressionen zum Leben und zur kindlichen Entwicklung. Ohne sie wären ein selbstständiges und selbstverantwortetes Leben nicht möglich. Allerdings gibt es auch zerstörerische Aggressionen, denen man durch Erziehung Grenzen zu setzen hat. Der Vortrag versucht, konstruktive von zerstörerischen Aggressionen zu unterscheiden und will Hinweise geben, wie man mit den verschiedensten Ausdrucksformen kindlicher/jugendlicher Aggression im Alltag umzugehen hat. Die Veranstaltung will ermutigen, keine Angst vor Aggressionen zu haben.

Jan-Uwe Rogge ist Familien- und Kommunikationsberater und Buchautor. Er hält Vorträge und führt Seminare im In- und Ausland durch. Seine Bücher (z.B. „Kinder brauchen Grenzen“, „Pubertät“, „Ängste machen Kinder stark“, Kinder dürfen aggressiv sein“, Wenn Kinder trotzen“, „Der große Erziehungsberater“) sind Bestseller und weltweit in 21 Sprachen übersetzt. Er ist regelmäßiger Gast in zahlreichen Rundfunk- und Fernsehsendungen.