XIU XIU Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

Event-Datum
Sonntag, den 26. November 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Am Karlstor 1,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturhaus Karlstorbahnhof e.V. (Kontakt)

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis (mit dem Zeichen B) ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Ticketpreise
ab 17,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Xiu Xiu
Xiu Xiu is the conduit for the uncompromising and unnervingly personal musical works of Los Angeles-based multi-instrumentalist Jamie Stewart, plus a roll call of collaborators both in studio and onstage, most recently Angela Seo. Streaming forth a ceaseless gush of releases, side projects, art offerings and extensive international touring since 2002, Xiu Xiu has acted as a stark and brutally frank document of Jamie’s personal life, mapped to music that has veered from damaged avant-pop, artfully orchestrated rock, squalls of black-hearted noise and most bases around and between, and ever served with a bruising honesty and intensity that has ripped out the hearts of a legion of obsessive listeners.

Never a group willing not to work, Xiu Xiu has collaborated live or in the studio with Grouper, Michael Gira, Deerhoof, Carla Bozulich, Nitzer Ebb, Larsen, Little Annie, Oxbow (see this year’s unflinching Sal Mineo collaboration with Eugene Robinson), Lawrence English, Zola Jesus, Devendra Banhart and Baby Dee, and with visual artists including Monika Gryzmala, David Horvitz and Dahn Vo.

Xiu Xiu’s latest album, "Forget" was released in february 2017.

The word Xiu Xiu is said to mean “cute”, a poisonous flower, a child’s word for pee pee and the name of a film portraying a young woman’s death during the Cultural Revolution.
Bild: Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.

Kulturhaus Karlstorbahnhof, Heidelberg