YOUTOPIA - Festival: Blank / Youtopia Concerts: Tasch e Delta & Kinbom & Kessne "Lieder von Liebe und Krieg" Tickets - Berlin, Uferstudios Studio 1

Event-Datum
Samstag, den 15. Dezember 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Uferstraße 23,
13357 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Uferstudios GmbH (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Tanzcard, Schüler, Studenten, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte, Rentner. Rollstuhlfahrer zahlen den ermäßigten Preis der entsprechenden Kategorie.
Reservix Vorverkauf: www.reservix.de oder unter 01806 700 733 (0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €.)
Ticketpreise
ab 17,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Youtopia Festival
19:00 "BLANK" von Nassim Soleimanpour und mit der Schauspielerin Pegah Ferydoni.
Keine Proben, keine Vorbereitungen, kein Bühnenbild – nur ein lückenhafter Text, den der Schauspieler erst zu Beginn der Vorstellung erhält. Das unvollständige Skript wird im Dialog mit dem Publikum ergänzt, die so entstehende Geschichte jedes Mal neu und gänzlich anders erzählt. Das Konzept ist simpel, das Ergebnis immer wieder überwältigend. Unter aktiver Mitwirkung des Publikums entfaltet sich auf der Bühne das Leben des Autors, des Schauspielers und eines zufällig gewählten Zuschauers – von der ersten Begegnung bis hin zum eigenen Tod.
Nach "Weißes Kaninchen, rotes Kaninchen" ist BLANK der zweite Streich des iranischen Autors Nassim Soleimanpour. Das Stück kehrt die traditionelle Theatererfahrung um, dem Publikum bleibt es überlassen, das Skript fertigzustellen. Ein aufregendes Experiment, das die Konstruktion von Identitäten untersucht und die menschliche Vorstellungskraft feiert.

21.00 Youtopia / Concerts: Tasch e Delta & Kinbom & Kessne "LIEDER VON LIEBE UND KRIEG"
Wie viel Destruktivität liegt in der menschlichen Natur? Was ist Faschismus heute? Sind unsere Herzen zu klein für die Liebe? Oder birgt allein der Wunsch nach Harmonie und Frieden nicht schon eine ver-heißungsvolle, irre Hoffnung? Das Duo Kinbom & Kessner, bestehend aus dem schwedischen Liedermacher Fredrik Kinbom und der Berliner Theatermacherin Sonja Kessner, performt seine überwiegend deutschsprachigen Lieder von Liebe und Krieg mit Gitarre, Lap Steel, Harmonium, Querflöte und Gesang.