Youn Sun Nah Tickets - Heidelberg, Stadthalle Heidelberg - Großer Saal

Event-Datum
Samstag, den 07. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Neckarstaden 24,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Enjoy Jazz (Kontakt)

Der RNZ Rabatt und der MaMo Rabatt ist nur über die Zeitungs eigenen VVK Stellen möglich.

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Bei Sitzplatzreservierungen bitte vor dem Kauf anmelden unter:
06221-1367882
Ticketpreise
von 20,80 EUR bis 39,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Youn Sun Nah
Als die aus Südkorea stammende Sängerin Youn Sun Nah am 4. November 2010 erstmals im Rahmen von Enjoy Jazz gastierte, war gerade „Same Girl“, ihr zweites Album für „ACT Music“, erschienen. In Frankreich und in ihrer Heimat bereits ein Star, erzählte man hierzulande noch gerne die märchenhafte Geschichte von der erfolgreichen Musical-Sängerin, die die Liebe zum Chanson nach Paris führte, wo sie dann binnen weniger Jahre die Jazz-Szene aufmischte. „Same Girl“ wurde ein herausragender kommerzieller Erfolg, schaffte es in Frankreich 80 Wochen in den Top 20 der Jazzcharts und wurde hierzulande im Sommer 2011 mit einem „Echo“ ausgezeichnet. Das Nachfolgealbum „Lento“ hielt dieses Niveau künstlerisch wie kommerziell und machte Youn Sun Nah auch hierzulande zum gefeierten Ereignis. Nun, ein paar Jahre sind vergangen, überrascht Youn Sun Nah Publikum und Kritiker ein weiteres Mal mit einem mutigen Karriereschritt. Das neue Album „She Moves On“, im Mai 2017 erschienen, wurde in New York mit Jamie Saft und Marc Ribot, also Musikern aus dem Umfeld von John Zorn, produziert und klingt auch so, nämlich phasenweise berückend rau und ungeschliffen. Sehr stimmig, interpretiert die Sängerin hier doch sehr sorgfältig ausgewählte Songs von Jimi Hendrix, Lou Reed, Paul Simon und Joni Mitchell. Auf diese Live-Performance darf man gespannt sein.

In Kooperation mit dem Kulturhaus Karlstorbahnhof.

Das Enjoy Jazz Festival gratuliert ganz herzlich zum 25-jährigen Jubiläum von ACT!
Bild: Stadthalle Heidelberg

Als Standort der ältesten deutschen Universität und weltweit bekannter Forschungseinrichtungen der Wirtschaft und Wissenschaft sorgt Heidelberg für erfolgreiche Kongresse. Denn der internationale Erfahrungsaustausch ist Heidelberger Alltag. Im Kongresshaus Stadthalle Heidelberg formierte sich 1918 der Deutsche Industrie- und Handelstag, hier tagen Innovationsbörsen, internationale Symposien, die Hauptversammlungen weltumspannender Konzerne. Und selbstverständlich trifft man sich hier auch zu großen Kulturereignissen – ob in Frack oder Jeans.

Stadthalle Heidelberg - Großer Saal, Heidelberg