FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Zeltfestival Open Air Rhein-NeckarBild: Zeltfestival Open Air Rhein-Neckar
Tickets für das 5. Zeltfestival Rhein-Neckar 2021 jetzt im Vorverkauf sichern und außergewöhnliche Künstler Open Air erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Zeltfestival Open Air Rhein-Neckar im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Line-up 2021: Mighty Oaks, Von Wegen Lisbeth, Alvaro Soler, Antilopen Gang, Olli Schulz, Wincent Weiss, Tocotronic, Gentleman, Max Giesinger , Rea Garvey

Das 5. Zeltfestival Rhein-Neckar wird in einer Open-Air Ausgabe, ohne Zelt für maximalen Platz und mit unbegrenzt frischer Luft vom 25.8.-12.9.21 stattfinden.

WELCHE SCHUTZ & HYGIENEMASSNAHMEN GIBT ES
Einlass nur mit negativem Antigen-Schnelltest (max. 24 Stunden alt), Immunitätsnachweis (vollständig geimpft) oder Status als Genesene/r (alle Punkte gemäß der geltenden Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg). Maskenpflicht (medizinischer Mund-Nasen-Schutz) auf dem gesamten Gelände, außer am eigenen Platz. Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m. Beachtung der Handhygiene und Niesetikette. Regelmäßige Reinigung, Lüftung und Desinfektion der Sanitäranlagen. Bereitstellung von Desinfektionsmittel in ausreichendem Maße.

KANN ICH MICH VOR ORT TESTEN LASSEN?
Nein, es wird keine Test-Infrastruktur vor Ort geben. Wir bitten euch, die Infrastruktur der Stadt Mannheim (+ Umkreis) für den Test zu nutzen. Nutzt hierfür bitte einfach den kostenlosen Bürgertest. Zum Einlass darf der Test nicht älter als 24 Stunden sein. Die Testung ist gemäß der geltenden Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg von medizinischem Personal durchführen und dokumentieren zu lassen. Selbsttests sind somit gemäß aktuellem Stand nicht zulässig.

ICH BIN VOLLSTÄNDIG GEIMPFT, MUSS ICH DAS VOR ORT BEWEISEN?
Ja. Du brauchst einen gültigen Nachweis über deinen Impfstatus (z.B. durch deinen gültigen Impfpass oder durch die CovPass App der Bundesregierung). Die Definition von “vollständig geimpft” wird der gültigen Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg entnommen.

ICH BIN GENESEN, MUSS ICH DAS VOR ORT BEWEISEN?
Ja. Du brauchst einen Nachweis gemäß der geltenden Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Weitere Infos folgen hier. Wir bitten um Verständnis, dass es sich um eine dynamische Situation handelt und wir die Maßnahmen zur sicheren Umsetzung der Veranstaltung deshalb regelmäßig überprüfen und gegebenenfalls an geänderte Auflagen anpassen müssen. Wir stehen hierzu in kontinuierlichem Austausch mit den zuständigen Ämtern und Fachleuten.

GILT DIE MASKENPFLICHT?
Ja. Beim Einlass sowie auf allen Wegen (z.B. beim Gang zum Sitzplatz, zur Gastronomie, zum WC) sowie beim Auslass ist ein gut sitzender medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Lediglich im eigenen Sitzbereich darf die Maske abgenommen werden. Wir empfehlen euch in eurem eigenen und dem Interesse eurer Mitmenschen permanent – also auch auf eurem Sitzplatz – eine Maske zu tragen.

GIBT ES AUSSCHLIESSLICH SITZPLÄTZE?
Um die Infektionsgefahr zu minimieren und im Bedarfsfall die Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten zu gewährleisten, ist ausschließlich der Kauf von festen Sitzplätzen möglich. Ihr könnt euch entscheiden, ob ihr auf der überdachten Tribüne oder im Infield sitzen wollt. Dabei könnt ihr mindestens in 2er Gruppen und höchstens in 5er Gruppen am Konzert teilnehmen. Wichtig: Bitte achtet darauf, dass eure Gruppe aus nicht mehr als zwei Haushalten besteht! Solltet ihr mehr als zwei Haushalte sein, müssen wir euch vor Ort auseinandersetzen, dabei kann es passieren, dass ihr nicht mehr an eurem gebuchten Platz sitzen könnt. Wenn ihr als größere Gruppe kommen möchtet, unterteilt diese bitte einfach in 5er Gruppen, die jeweils aus maximal zwei Haushalten bestehen. Wenn ihr zusammen bucht, sind immer nur zwei Sitzplätze zwischen euren Gruppen frei, somit seid ihr trotzdem nah beieinander und könnt den Abend gemeinsam genießen.

WIE FUNKTIONIEREN EINLASS UND AUSLASS?
Ihr könnt euch entscheiden, ob ihr auf der überdachten Tribüne oder im Infield sitzen wollt. Dabei gibt es verschiedene Einlässe- und Auslässe für diese beiden Bereiche, die ausgeschildert werden. Bitte nehmt euch vor Ort kurz Zeit und schaut, in welcher Reihe ihr euch anstellen müsst, um in euren Bereich zu gelangen. Es gilt der Mindestabstand von 1,50m und eine Maskenpflicht. Bodenmarkierungen machen auf den Mindestabstand aufmerksam. Am Einlass stehen dann erst einmal Desinfektionsmittelspender zur Verfügung und wir bitten euch, euch eure Hände zu desinfizieren. Anschließend werden euer Ticket, ggf. die Personalisierung und der Immunitätsnachweis geprüft und mit einem gültigen Lichtbildausweis von euch abgeglichen. Ohne Ausweis kein Einlass! Aufgrund erhöhter Sicherheitsmaßnahmen können nur Taschen, die die Größe eines DIN A4 Blattes (30x20cm) nicht überschreiten, mitgenommen werden. Um die zügige Abwicklung des anreisenden Konzertpublikums zu gewährleisten, bitten wir darum, möglichst ohne Taschen zum Konzert zu kommen. Der Auslass der beiden Bereiche erfolgt dann über denselben Weg, über den ihr reingekommen seid. Zusätzlich öffnen wir beim Auslass auch Teile unserer Notausgänge, um den Publikumsstrom zu entzerren.

ERFOLGT EINE PERSONENKONTROLLE AM EINLASS?
Wir setzen alles daran, die Sicherheit unserer Besucher*innen auch über die Abstands- und Hygieneregeln hinaus zu gewährleisten. Aus diesem Grund wird es, wie bei jedem Konzertbesuch, zum Einlass auf das Konzertgelände eine kurze Leibesvisitation und eine Taschenkontrolle geben.

DÜRFEN TASCHEN MITGEFÜHRT WERDEN?
Aufgrund erhöhter Sicherheitsmaßnahmen können nur Taschen, die die Größe eines DIN A4 Blattes (30x20cm) nicht überschreiten, mitgenommen werden. Um die zügige Abwicklung des anreisenden Konzertpublikums zu gewährleisten, bitten wir darum, möglichst ohne Taschen zum Konzert zu kommen.

DARF ICH WÄHREND DES KONZERTES MEINE SITZREIHE VERLASSEN?
Grundlage des Schutz- und Hygienekonzepts des Zeltfestival Rhein-Neckar 2021 ist, dass sich alle Besucher*innen während des Konzertes möglichst dauerhaft auf ihren Plätzen aufhalten. Natürlich dürfen jederzeit die Gastronomie- und Sanitäreinheiten aufgesucht werden und es darf das Gelände verlassen werden, um den Heimweg anzutreten. Es ist jedoch nicht möglich, sich während der Show auf den vorgegebenen Wegen aufzuhalten oder zur Bühne zu gehen. Unser Ordnungspersonal ist angehalten, die Wege dauerhaft frei zu halten und sicher zu stellen, dass die Besucher*innen auf ihren Plätzen verweilen. Auf allen Wegen gilt die Maskenpflicht!

WIE IST DIE WEGEFÜHRUNG AUF DEM GELÄNDE?
Es gibt markierte Wegeführungen zu den Gastronomieständen und WCs, die bei allen Laufwegen zwingend einzuhalten sind. Auf diese Weise werden frontale Begegnungen innerhalb des Konzertgeländes möglichst vermieden.

WAS PASSIERT BEI EINER ABSAGE DURCH COVID-19?
Sollte eine Absage der Veranstaltung durch die pandemische Lage notwendig werden, wird der Nennwert der Tickets zurückerstattet (Ticketpreis abzgl. Gebühren). Persönliche Arrangements, die der Ticketinhaber einschließlich Reise- und Unterbringung im Zusammenhang mit der Veranstaltung trifft, erfolgen auf eigene Kosten und eigene Gefahr.

WIRD ES GASTRONOMIE GEBEN, WIE IST DER VERKAUF GEREGELT?
Wir bieten an mehreren Verkaufsstellen die Möglichkeit, Speisen und Getränke zu erwerben. Beim Anstehen an den Gastronomieständen gilt die Maskenpflicht sowie die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m.

WIRD ES ALKOHOLAUSSCHANK GEBEN?
Ja. Da wir ausschließlich nummerierte Sitzplätze anbieten, wird der Ausschank von Alkohol möglich sein. Wir appellieren hier allerdings ausdrücklich an das umsichtige und eigenverantwortliche Handeln und den maßvollen Umgang mit alkoholischen Getränken.

LASSEN SICH GETRÄNKE UND SNACKS KONTAKTLOS BEZAHLEN?
Infos folgen.

WAS MACHE ICH, WENN ICH BEREITS EIN TICKET HABE, ABER MICH AM KONZERTTAG KRANK FÜHLE ODER KRANK BIN?
Wir bitten alle Personen, die krank sind oder sich krank fühlen, zwingend darum, Zuhause zu bleiben und keinesfalls zum Konzert zu kommen. Zum Schutz unserer Besucher*innen behalten wir uns das Recht vor, kranke oder eindeutig krank aussehenden Personen den Zutritt zu verweigern.

WAS PASSIERT, WENN JEMAND, DER IN MEINER NÄHE SASS NACH DEM EVENT POSITIV AUF CORONA GETESTET WIRD
Für den Fall, dass trotz aller Vorsicht eine Infektion in der Nähe deines Sitzplatzes gemeldet wird, wirst du vom Gesundheitsamt kontaktiert.

GIBT ES AN DEN EINLÄSSEN, GASTRONOMIE-STÄNDEN UND WCS DESINFEKTIONS-SPENDER ZUR HANDHYGIENE?
Es sind ausreichend Desinfektionsmittelspender an den sanitären und gastronomischen Anlagen angebracht. Vor dem Betreten der Sanitäranlagen ist jeder Gast verpflichtet, sich die Hände zu desinfizieren. Weiter führt bei dringendem Bedarf unser Ordnungs- und Sanitätspersonal Desinfektionsmittel mit und kann hier jederzeit aushelfen.

AN WEN KANN ICH MICH WENDEN, WENN ICH EINEN HYGIENEVERSTOSS BEOBACHTE?
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir unser Ordnungspersonal deutlich erhöht, so dass an der Bühne und auf der Tribüne ausreichend und klar erkennbare Ansprechpersonen zur Verfügung stehen.