FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.
Bild: Zeugin der Anklage - Landesbühne NordBild: Zeugin der Anklage - Landesbühne Nord
Jetzt Tickets für Zeugin der Anklage von der Landesbühne Nord sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

London, 1952. Sir Wilfrid Robarts übernimmt einen scheinbar aussichtslosen Fall: Der Rechtsanwalt soll den arbeitslosen Leonard Vole verteidigen, der beschuldigt wird, die rei-che Witwe Emily French ermordet zu haben. Diese hat aufgrund ihrer Freundschaft zu Le-onard ihr Testament kurz vor ihrem Tod zu seinen Gunsten geändert. Obwohl Leonard behauptet, nichts von dem Testament gewusst zu haben, scheint sein Motiv handfest zu sein. Während des Prozesses gelingt es Wilfried Robarts, die Glaubwürdigkeit der beiden Haupt-zeugen in Frage zu stellen und das Blatt zu wenden. Als dann aber plötzlich Leonards ei-gene Ehefrau in den Zeugenstand tritt und gegen Leonard aussagt, weiß bald niemand mehr, was Wahrheit oder Lüge sein könnte.