Zucchini Sistaz - "Falsche Wimpern - Echte Musik" Tickets - Gaggenau, klag-Bühne Gaggenau

Event-Datum
Freitag, den 02. Februar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Luisenstrasse 17,
76571 Gaggenau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturamt Gaggenau (Kontakt)

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit (Schüler-, Studentenausweis, Schwerbehindertenausweis) und zeigen diesen mit der Eintrittskarte am Einlass vor.
Keine Ermässigung für Rentner.
Ticketpreise
ab 23,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Zucchini Sistaz
Sie heißen Zucchini Sistaz und katapultieren uns frech-charmant in die goldene Swing-Ära. Bewaffnet mit Netzstrümpfen, falschen Wimpern und Unterhaltungsmusik der 20er-50er Jahre, die schillernd mit Zitaten und Attitüden der gesamten Popularmusikgeschichte kokettiert. Dreistimmig singen sie Big-Band-Klassiker in halsbrecherischen Minimalinterpretationen, servieren saftigen Swing, blitzblank entstaubt. Gut im Strumpf stehend begleiten sie ihre nahezu akrobatischen Darbietungen an Kontrabass, Gitarre, Posaune und Flügelhorn.

Im Zeichen der guten Unterhaltung, voller Elan und Frische wetteifern die Zucchini Sistaz, stets mit großer Leidenschaft für ihr Publikum: Sinje Schnittker, singendes Multitalent an Trompete, Posaune und sonstigem Klimbim; Jule Balandat, singende Kontrabassistin und Fachfrau für Zirzensik und Conférence; Tina Werzinger, singende Gitarristin und hinreißende Unterhalterin.

Auch im vierten Programm des gemüsikalischen Trios aus der Swing-Metropole Münster darf das Publikum wieder hingerissen dem Gesamtkunstwerk erliegen und erleben, wie aus nur drei Damen eine Big-Band wird.

„Ein Abend mit den Zucchini Sistaz ist kein Konzert, sondern ein Ereignis“, schwärmt die Presse.




€ 23 / erm. 19

Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online:

www.reservix.de

Veranstaltungshinweis
Freitag, 2. Februar 2018
Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr
Info-Tel. (07225) 962-513

klag-Bühne
Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Foto: Katharina Tenberge

klag-Bühne Gaggenau, Gaggenau