Zweilight-Paket Tickets - Minden, Kampa Halle Minden

Event-Datum
Termin folgt
Event-Ort
Hahler Straße 112,
32427 Minden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: GWD Minden Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG (Kontakt)

ERMÄSSIGUNGEN
- "ForYou": Schüler, Studenten, Auszubildende
- "Ermäßigt": Behinderte (ab 50%)
- Kinder bis einschließlich 10 Jahre erhalten freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch.
- Ermäßigte Karten nur gültig gegen Vorlage des Ausweises beim Einlass.

GÄSTEBEREICH
Für unsere Gäste haben wir den Block D reserviert.
Ticketpreise
von 30,00 EUR bis 66,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: GWD Minden

GWD Minden


GWD Minden gehört zu den Traditionsvereinen im deutschen Handball. Unter dem Namen „Grün-Weiß“ Dankersen feierten die Ostwestfalen in den 60er und 70er Jahren viele nationale und internationale Erfolge. Spieler von Weltformat wie Herbert Lübking, Talant Dujshebaev oder Frank von Behren haben das Trikot der Grün-Weißen getragen.

Von Behren ist mittlerweile Geschäftsführer Sport bei GWD Minden und hat es in den vergangenen Jahren geschafft, die Mannschaft im Mittelfeld der Handball-Bundesliga zu etablieren. Nach einer sportlichen Berg- und Talfahrt zeigt die Leistungskurve der Grün-Weißen also mittlerweile nach oben. Mit Marian Michalczik hat man sogar wieder einen Nationalspieler in seinen Reihen. Viele weitere Nationalspieler aus Norwegen, Schweden, Serbien und Weißrussland prägen das Gesicht der Mannschaft, die auch immer wieder Talente aus dem eigenen Unterbau hervorbringt.

„Einmalig. Echt. Von hier.“ lautet der Slogan von GWD Minden und diesen spürt man, wenn man in der KAMPA-Halle zu Gast ist. Wenn mehr als 3.000 grün-weiße Fans ihr Team zum Sieg schreien, ist Gänsehaut garantiert. Zwischen Hoffen und Bangen, Enttäuschung und Begeisterung, Sieg und Niederlage bewegen sich die Emotionen der Fans. Und nach dem Abpfiff gibt es die Stars zum Anfassen. In kaum einer anderen Halle ist man den Spielern so nah wie in Minden. Das gilt natürlich auch für die Weltstars aus Kiel, Flensburg oder Mannheim, die ihre Visitenkarte in der KAMPA-Halle abgeben.
Bild: Kampa-Halle Minden

Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten zur sportlichen Freizeitgestaltung bietet das Sportstättenangebot im Kreis Minden-Lübbecke. Zu den kreiseigenen Sportstätten gehören neben der Kampa-Halle als multifunktionale Mehrzweckhalle (sportliche und kulturelle Großveranstaltungen) vier weitere Kreissporthallen. Darüber hinaus stehen 137 Sportplätze und mehr als 100 Turnhallen (darunter 12 Großsporthallen), 11 Frei- und 6 Hallenbäder, verschiedene Reitsportanlaen, 10 Tennishallen und 83 Schießsportanlagen für Freizeit- und Sportaktivitäten im Kreisgebiet zur Verfügung. Die Kreisschwimmhalle wird neben der Öffentlichkeit von den kreiseigenen Schulen und Vereinen genutzt.