Bild: Zwerg Nase - Theater Philharmonie Thüringen
Zwerg Nase Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Zwerg Nase live im Rahmen der Spielzeit 2016/2017 des Theater Philharmonie Thüringen. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Nach dem Kunstmärchen von Wilhelm Hauff
Für die Bühne bearbeitet von Simone Schäfer
Ab 6 Jahren

„So. Gefällt dir meine krumme Nase nicht,
meine schöne, lange, krumme Nase?
Sollst auch so eine haben, mitten ins Gesicht.“
Fee Kräuterweiß

Der kleine Jakob mit dem schönen Gesicht hilft seiner Mutter beim Verkauf von Gemüse und Kräutern auf dem Markt. Eines Tages kommt eine sonderbare alte und hässliche Frau an den Stand und schnüffelt in der Ware herum. Zufrieden ist sie mit dieser aber ganz und gar nicht: Die Gurken sind ihr zu gerade, die Äpfel zu rot und die Tomaten zu groß. Da platzt Jakob der Kragen und er fängt einen Streit mit der Alten an. Die verflucht ihn bitterlich, entscheidet sich aber dennoch ein paar Kohlköpfe zu kaufen. Gemäß des Anstandes und auf Drängen seiner Mutter, muss Jakob der Kundin helfen, die Einkäufe heim zu tragen. Doch wie sonderbar geht es im Haus der Alten zu! Allerlei Tiere wohnen darin, singen und tanzen. Sie verabreichen Jakob eine kräftige Suppe als Belohnung für seine Hilfe. Vom Gebräu fällt der Junge in einen tiefen, langen Schlaf. Er träumt, er lerne sieben Jahre lang das Putzen und Kochen im Haus der hässlichen alten Frau. Als Jakob endlich erwacht, hat er sich in einen Zwerg mit Buckel und langer Nase verwandelt. Er begibt sich zurück nach Hause, doch seine Eltern wollen ihn nicht erkennen. Nun ist Jakob auf sich allein gestellt und muss sich auf sein Können als Koch verlassen.

Es ist eine Welt voll Zauber und Magie, in die uns das Kunstmärchen führt; der Fluch der bösen Tat verwandelt sich in eine Möglichkeit, die eigenen Stärken zu entdecken und natürlich darf zum Ende auch die Liebe nicht zu kurz kommen. Mit Livemusik von Olav Kröger begleitet, bietet Zwerg Nase ein poetisches Erlebnis für Groß und Klein, das alle Erwartungen an ein vorweihnachtliches Spiel erfüllt und von dem so manch ein Ohrwurm nachhallen wird.