Zwischen Bach und Samba Tickets - Dresden, Projekttheater

Event-Datum
Sonntag, den 24. Juni 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Louisenstraße 47,
01099 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Projekttheater Dresden e. V. (Kontakt)

Das projekttheater ist barrierefrei!
Ticketpreise
ab 14,75 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Zwischen Bach und Samba
Bereits seit dem Jahr 2000 arbeiten der Cellist/Komponist Ulrich Thiem und Alejandro León Pellegirn unter dem Titel „Zwischen Bach und Samba“ zusammen.

Thiem als studierter Orchestermusiker mit klassischen Wurzeln und León, eher im Jazz und Pop zu Hause – diese Kombination funktioniert erstaunlich gut.

Wichtig ist den beiden vor allem das "Zwischen" im Programmtitel, denn Bach oder Samba pur finden sich vergleichsweise selten im Repertoire. Vielmehr geht es um eine Verschmelzung dieser beiden scheinbar so unterschiedlichen Musikwelten. Cello und Gitarre, Klassik und lateinamerikanische Musik – diese Grenzüberschreitungen führen zu interessanten Sounds und ungewöhnlichen Arrangements.

Das Duo überrascht ihr Publikum während ihrer Konzerte dabei immer wieder aufs Neue. Das perfekte aufeinander eingespielt sein der beiden Musiker, ihr Talent zur Improvisation und eine über all die Jahre bewahrte Spontanität sorgen für ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Konzertvergnügen.
Bild: Projekttheater Dresden

Das projekttheater Dresden (pt) ist ein Freies Theater mit 99 Plätzen und etwa 250 Vorstellungen im Jahr. Es befindet sich im Herzen der Äußeren Neustadt in der Louisenstraße. Das Theater wird durch einen gleichnamigen gemeinnützigen Verein betrieben und u.a. durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Dresden, das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und die Bundeskulturstiftung finanziell unterstützt. Ein festes Ensemble besteht nicht, stattdessen arbeitet der Verein mit freien Künstlern und Gruppen, Schülern, Studenten, Senioren und zahlreichen Initiativen.
 
Dresdens ältestes OFF-Theater, 1990 hervorgegangen aus der Besetzung einer ehemaligen Fabrikhalle, findet Ihr mitten in Dresdner Neustadt. (Foto: elbflorenztours.de)(Text: Facebook.com)

Projekttheater, Dresden