FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Zwischenmenschliches - Dramatische Werke von Loriot

Derzeit sind keine Tickets für Zwischenmenschliches - Dramatische Werke von Loriot im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Die Burgbühne Oberkirch wiederholt nach großem Erfolg die Werke von William Shakespeare

Absurditäten des Alltags gnadenlos vorgeführt: ,,Lottogewinner Erwin Lindemann", ,,Fern-sehansagerin" (die mit dem ,,th"), ,,Szenen einer Ehe", ,,Liebe im Büro" - ,,neue" und ,,alte" Dramen aus allen Lebensbereichen.

,,Die Kürze der Stücke erweist sich als angenehm im Vergleich mit älteren Autoren wie Shakespeare, Schiller, Goethe, Kleist und ähnlichen", kommentiert Loriot seine Szenen: durch und durch ausgetüftelt, mit Raffinement und größter Sorgfalt geplant.
Scheinbar mit leichter Hand gewinnt Loriot der Welt das Komische ab - ein zurückhaltender Humorist unter lauten Marktschreiern.

Die Burgbühne Oberkirch nimmt die erfolgreichsten Szenen aus ihrer früheren Inszenierung wieder auf und bereichert sie um neue Szenen.

Inszenierung: Johanna Graupe und Arthur Hilberer