dacapo präsentiert junge Solisten (I) Tickets - München, Münchner Künstlerhaus

Event-Datum
Sonntag, den 15. Oktober 2017
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Lenbachplatz 8,
80333 München
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Sinfonische Werkstatt München e.V. (Kontakt)

Ermäßigter Preis gilt für folgende Personen:

- Schwerbehinderte
- Kinder bis 14 Jahre
- Schüler und Studenten

Tickets für Rollstuhlfahrer + deren Begleitpersonen sind beim Veranstalter erhältlich:
Tel. Nr.: 089 613 23 14 oder 01778518167

HINWEIS: Bitte Ermäßigungsnachweis am Einlass bereithalten
Ticketpreise
von 23,10 EUR bis 38,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

dacapo präsentiert junge Solisten (I)

Bild: dacapo präsentiert junge Solisten (I)
Franz Schottky dirigiert die Kammerphilharmonie dacapo

Joseph Haydn: Ouvertüre D-Dur Hob. Ia:7 (5´)
Franz Anton Hoffmeister: Konzert „Nr.1" für Kontrabass, obligate Violine und Orchester (20´)
François-Adrien Boieldieu: Harfenkonzert C-Dur op. 82 (23´)
Franz Strauss: Hornkonzert c-Moll op. 8 (2. und 3. Satz) (10´)
Joseph Haydn: Symphonie Nr. 104 D-Dur „London" Hob. I:104 (30´)

Kontrabass: Julian Schlootz
Harfe: Johanna Schellenberger
Horn: Antonia Andersohn
Horn: Finn Bohn
Dirigent: Franz Schottky
Orchester: Kammerphilharmonie dacapo München

Weitere Infos auf www.kammerdacapo.de
Für evtl. Rückfragen bei der Buchung stehen wir Ihnen gerne unter
Tel.Nr.: 089 613 23 14 oder 0177 8518167 zur Verfügung
Ihr dacapo-Team
Bild: Münchner Künstlerhaus

Tradition und Moderne für rauschende Feste
Im Geist des Historismus baute der berühmte Architekt Gabriel von Seidl ein Neorenaissance- Gebäude, das als Zentrum der Geselligkeit zu einem zeitgeschichtlichen Denkmal für die Jahrhundertwende wurde. Das Großbürgertum, die Familien der Brauer und neue Industrielle feierten mit der Künstlergesellschaft dieser Zeit. Unter ihnen Franz von Lenbach, Fritz August Kaulbach und Franz von Stuck, die als Initiatoren und geistige Urheber vieler rauschender Feste galten.
 
Hochkarätiges Kulturprogramm für jeden Geschmack
Das Münchner Künstlerhaus bietet ein hochwertiges und äußerst abwechslungsreiches Kulturprogramm. Das Repertoire der Veranstaltungsreihen ist vielfältig und reicht von Kabarett und Lesungen (BrettlBühne) über Tanz, Jazz und klassische Konzerte (Tanz, jazz and beyond & KünstlerhausKonzerte) bis hin zu Theateraufführungen. Als Besonderheiten sind der legendäre Gauklerball, die begehrte Silvestergala und die herausragenden Figurentheaterproduktionen mit dem Regisseur und Puppenbauer Georg Jenisch zu nennen. Mit Kunst im Künstlerhaus und der Skulpturenausstellung im Innenhof finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen in den Clubräumen und im Innenhof des Hauses statt. Außerdem beherbergt das Münchner Künstlerhaus eine eigene Lithografiewerkstatt und die Galerie von und für Kinder little ART.
 
Ihre Eventlocation mit außergewöhnlicher Atmosphäre
Das Künstlerhaus steht Ihnen offen und kann gemietet werden! Ob Konferenz, Bankett, Tagung, Seminar, Hochzeit, Geburtstag oder Jubiläum - das prachtvolle Münchner Künstlerhaus bietet alle Möglichkeiten, Ihre Veranstaltung zum gewünschten Erfolg werden zu lassen! Sei es in den vornehmen Räumlichkeiten, die nach den Gründervätern Lenbach, Seidl und Miller benannt sind, in der Clubetage mit herrlich lichtem Ausblick oder im einladenden Innenhof. Herzstück des 1900 erbauten Hauses ist der Festsaal (434qm, 9m Deckenhöhe) mit seiner außerordentlichen Akustik.
 
Kontakt:

Münchner Künstlerhaus | Lenbachplatz 8 | 80333 München
Tel: 089 5991 8414 | e-Mail: info@kuenstlerhaus-muc.de | www.kuenstlerhaus-muc.de

Münchner Künstlerhaus, München