farbton - Familienkonzert Tickets - Erlangen, Heinrich Lades Halle - Kleiner Saal

Event-Datum
Sonntag, den 22. April 2018
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Rathausplatz,
91052 Erlangen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: gVe e.V. (Kontakt)

Schüler und Studenten erhalten gegen Vorlage des Ausweises 50% Ermäßigung ,
Schwerbehinderte erhalten gegen Vorlage des Ausweises 50% Ermäßigung,
DIE KARTEN MIT ERMÄßIGUNG KÖNNEN AUS DIESEM GRUND NUR IN DER GESCHÄFTSSTELLE DES GVE, BEI ERLANGEN TICKET ODER AN DER ABENDKASSE, NICHT ABER ONLINE ERWORBEN WERDEN,
Rollstuhlplätze bitte telefonisch reservieren unter 09131-862252,
Rollstuhlfahrer: 1 Begleitperson frei, wenn im Ausweis ein "B" eingetragen ist
gVe - Mitglieder mit Ausweis erhalten auf Einzelkarten 15% Nachlass,
Gruppen auf Anfrage
Ticketpreise
ab 14,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

farbton - Familienkonzert

Bild: farbton - Familienkonzert
Elisaveta Ilina, Klavier
Sönke Schreiber, Marimba / Schlagwerk

Das Ensemble farbton führt die jungen Zuhörer durch die wunderbare Ausstellung von klangvollen Bildern des russischen Komponisten Modest Mussorgskij. In der faszinierenden Instrumentation mit Klavier und Marimba/Schlagwerk regen die Bilder in neuen und frischen Farben Ohren und Augen an. Das vielseitige Schlaginstrumentarium schafft ein spektakuläres Bühnenbild und wird durch ausdrucksstarkes, virtuoses und humorvolles Spiel von Elisaveta Ilina und Sönke Schreiber zu einem Erlebnis.
Zwei wohltemperierte Instrumente treffen aufeinander, gehen eine spannende Beziehung ein und verbinden sich zu einem großen Ganzen. Warme, erdige Klangwolken der Marimba gepaart mit klaren, präzisen Anschlägen des Klaviers lassen eine Vielfalt an Klangnuancen entstehen, die das Gehörte neu empfinden lassen: klangvolle Bilder, mitreißend, rhythmisch pulsierend, dann wieder schwebend und voller Leere. Die Pianistin Elisaveta Ilina und der Schlagwerker Sönke Schreiber setzen mit dem Ensemble farbTon ihre Vorstellungen von Klang und Farbe um, stellen sich unterschiedlichsten musikalischen Herausforderungen und beschreiten so immer wieder neue Wege in der Kammermusik
In diesem Konzertprogramm für die ganze Familie ab 6 Jahren werden Augen, Ohren, Fantasie und Gefühl angeregt. Mit der Fantasie der Kinder und den Fingern und bunten Schlägeln der Musiker entstehen eigene Bilder und ihre Geschichten. Durch Moderation und Interaktion erleben die Zuhörer dieses großartige Werk mit allen Sinnen.

Heinrich Lades Halle - Kleiner Saal, Erlangen