festgefeiert Tickets - Freiburg im Breisgau, Südufer

Event-Datum
Freitag, den 22. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Haslacherstr. 41,
79115 Freiburg im Breisgau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: E-Werk Freiburg e.V. (Kontakt)

Ermäßigte Eintrittspreise für Schüler, Studenten bis 30, Azubis, Freiburg-Pass, Mitglieder Förderverein für das E-Werk Freiburg, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Rentner und Schwerbehinderte – nur mit Ausweis!

Neu: Inhaber der SWR2 Kulturkarte

ROLLSTUHLPLÄTZE BITTE DIREKT BEIM E-WERK RESERVIEREN! ! 0761-20 75 70
Ticketpreise
ab 16,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Festgefeiert - Cargo Theater
Cargo Theater Freiburg spielt:
Festgefeiert

Es gibt: nichts was es nicht gibt, es gibt keine Reihenfolge, es gibt ständig jemanden der sagt er könne nicht mehr, er bekomme unmöglich noch einen Bissen hinunter, es gibt abwehrend fuchtelnde Hände, es gibt keine leeren Teller, es gibt ein Gebrüll und gibt plötzlich keine Musik mehr, es gibt eine Stille - doch es fällt kein Schuss.
Krieg fällt nicht einfach vom Himmel. Es beginnt mit Panzern, mit Soldaten und Blut. Wir beginnen mit einem Fest!

Inspiriert von Saša Stanišićs Roman "Wie der Soldat das Grammofon repariert", untersuchen drei Künstlerinnen des Freiburger Cargo-Theaters in ihrer neuen Produktion "festgefeiert" unter anderem die Fragen, in welchen Gestalten sich Kriege und Konflikte ankündigen und wie es möglich sein kann, dass inmitten von Trümmern weiter Feste gefeiert werden.

Mit: Carla Wierer, Lubi Kimpanov, Ralf Reichard
Regie: Leon Wierer

Südufer, Freiburg im Breisgau