Bild: hr-Bigband - Ibrahim Maalouf
hr- Bigband - Ibrahim Maalouf weitere Infos

Information zur Veranstaltung

IBRAHIM MAALOUF

IBRAHIM MAALOUF Trompete
JIM McNEELY Leitung

Sein Auftritt mit der hr-Bigband im Oktober 2013 wurde in der Presse als einer der Höhepunkte des 44. Deutschen Jazzfestivals Frankfurt bejubelt und die daraus generierten Video-Clips gehören zu den am häufigsten gesehenen im Youtube-Channel der hr-Bigband. Kein Wunder – ist Ibrahim Maalouf doch der auflagenstärkste französische Jazzkünstler. 1980 in Beirut geboren, wuchs er in Paris auf und wurde von seinem Vater, einem Schüler von Maurice André, gleichermaßen im klassischen Repertoire wie in der arabischen Musik geschult. Die für Letztere von Maalouf senior entwickelte Vierteltontrompete leistet seinem Sohn heute wertvolle Dienste. Denn in dessen weltumspannender Musik verbindet sich die Spontaneität der Jazzimprovisation mit dem arabischen Erbe seiner Familie. Jetzt kommt der in Klassik und Jazz mehrfach preisgekrönte Trompeter, der auch von Popgrößen wie Sting als Sideman geschätzt wird, erneut zur hr-Bigband. Für die aktuellen Konzerte wird Jim McNeely einige neue Arrangements schreiben.