Bild: hr-Sinfonieorchester - Auftakt - Augustin Hadelich, Robert Trevino
hr-Sinfonieorchester - Auftakt - Augustin Hadelich, Robert Trevino weitere Infos

Information zur Veranstaltung

AUFTAKT
AUGUSTIN HADELICH Violine
ROBERT TREVINO Dirigent

Jean Sibelius | Finlandia
Antonín Dvorˇák | Violinkonzert
Sergej Rachmaninow | Sinfonische Tänze

Zwei junge, schon mit vielen Lorbeeren bedachte und international begeistert gefeierte Künstler sind in den ersten Auftakt-Konzerten der Saison zu erleben. Der Geiger Augustin Hadelich – 1984 als Kind deutscher Eltern in Italien geboren, an der New Yorker Juilliard School ausgebildet und seit kurzem US-Staatsbürger – fasziniert auf seiner Stradivari mit seinem intensiven Spiel inzwischen auf drei Kontinenten und erhielt jüngst gerade den prestigeträchtigen »Grammy Award«. Ebenso erfolgreich auf den renommiertesten Bühnen der Welt unterwegs ist der amerikanische Dirigent Robert Trevino, der erst vor wenigen Jahren in den Fokus der internationalen Musikwelt rückte und seitdem eine umso steilere Karriere macht. Diese hätte man freilich fast voraussehen können, kann Trevino doch Größen wie James Levine, David Zinman und Michael Tilson Thomas zu seinen Mentoren zählen. Gemeinsam mit dem hr-Sinfonieorchester gestalten beide Künstler ein höchst attraktives Programm mit berühmten Werken der Hochund Spätromantik.

(Foto: Lisa Hancock)