Bild: hr-Sinfonieorchester - Kammermusik - Disput & DumkaBild: hr-Sinfonieorchester - Kammermusik - Disput & Dumka
hr-Sinfonieorchester - Kammermusik - Disput & Dumka weitere Infos

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

hr-Sinfonieorchester - Kammermusik - Disput & Dumka

ATLANTIC STRING DUO:
RACHELLE HUNT
| Violine / STEFANIE PFAFFENZELLER | Violine/Viola
NAMI EJIRI | Klavier

Alexander Zemlinsky | »Maiblumen blühten überall« für Sopran und Streichsextett
Georg Friedrich Händel | Triosonate g-Moll op. 2 Nr. 6
Sergej Prokofjew | Sonate für zwei Violinen op. 56
Rebecca Clarke | Dumka für Violine, Viola und Klavier
Jeno˝ Takács | Disput (Sie und Er) – für zwei Violinen aus: Tiberika Duos op. 103
Louis Spohr | Duet für Violine und Viola op. 13
Max Reger | Klaviertrio h-Moll op. 2 Nr. 1

Streichduos mit und ohne Klavier. Prokofjew, Takács und Spohr setzen reizvolle Duo-Akzen - te. Zudem sind eine Triosonate Händels zu erleben, ein Werk der spätimpressionistischen Britin Rebecca Clarke sowie ein von Brahms‘- schen Tiefen kündendes Klaviertrio Regers.

String duos with and without piano. Prokofiev, Takács and Spohr set delightful duo accents. The other works performed are a trio sonata by Handel, a piece by the British late-Impressionist Rebecca Clarke and a piano trio by Reger, clearly manifesting the depth of Brahms.

(Foto: Ben Knabe/ Andreas Frommknecht)