Bild: hr2-Kulturlunch - Hörspielereien und Lautmalerei mit dem hr2-RadioLiveTheater
hr2-Kulturlunch - Hörspielereien und Lautmalerei mit dem hr2-RadioLiveTheater Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

hr2-Kulturlunch - Hörspielereien und Lautmalerei mit dem hr2-RadioLiveTheater

Sonntag, 20. Mai 2018, 11:00 Uhr

„Und grausig gutzt der Golz“

Ein Feuerwerk aus Sprachakrobatik und Klangzaubereien

mit dem hr2-Radiolivetheater, der Schauspielerin Chris Pichler, dem Geräuschemacher Timo Willecke und der Pianistin Maria Ollikainen

 Eine Revue aus Live-Hörspiel (Gaslicht / Der Hexer von London) und Melodram (Der Heideknabe), live-vertonten Gedichten (Der Zauberlehrling u.a.), Sketchen von Heinz Erhardt (G-Sketch) bis Loriot (Evelyn Hamanns legendäre Zungenbrecher-Fernsehansage), Lautpoesie (Jandl, Mon u.a.), einem Gruselett (Morgenstern) und betörenden Klavierklängen (Glass) 

hr2-RadioLiveTheater / Klaus Krückemeyer u.a. 
Timo Willecke, Geräuschemacher 
Maria Ollikainen, Klavier 
Chris Pichler, Rezitation 
Alf Mentzer, Moderation

Schlemmerbuffet: »Kulinarische Spielereien«