Bild: hr2-Kulturlunch - Paris, mon amour!
hr2-Kulturlunch - Paris, mon amour! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Paris, mon amour!

Sonntag, 8. Januar 2017, 11:00 Uhr

Eine musikalisch-literarische Liebeserklärung an Paris

Paris verkörpert Lebenskunst, Lebensfreude, Esprit und etwas Frivolität, Eleganz und Charme. Wolfram Koch ist unser Reiseführer beim Flanieren durch die faszinierende Stadt an der Seine – mit literarischen Texten, Tagebuchnotizen und Briefen.

Auch musikalisch hat Paris einen reizvollen Klang. Das Musikprogramm setzt einen Akzent bei der Musik um 1900 mit Werken der französischen Impressionisten, des Exzentrikers Erik Satie sowie von Poulenc und Milhaud.

Der zweite Schwerpunkt liegt beim französischen Chanson. Juliette Brousset wird einige der berühmtesten Chansons von Edith Piaf, Barbara u.a. interpretieren, aber auch eigene Lieder – darunter eine Hommage an Leo Ferré – singen.

Juliette Brousset mit ihrer Band »Moi et les Autres«:
Gitarre: David Heintz
Schlagzeug: Simon-Tobias Ostheim
Akkordeon: Eric Dann
Kontrabass: Andreas Manns
Gesang: Juliette Brousset
Klarinette: Jochen Tschabrun
Klavier: Maria Ollikainen
Rezitation: Wolfram Koch
Moderation: Angelika Bierbaum

Schlemmerbuffet: »Essen wie Gott in Frankreich«

(Foto: hr Ben Knabe)