kulturradio Klassik Slam - Gestern Hausmusik, jetzt die große Bühne Tickets - Berlin, Heimathafen Neukölln - Saal

Event-Datum
Sonntag, den 25. November 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Karl-Marx-Straße 141,
12043 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Saalbau Neukölln Kultur & Veranstaltungs gGmbH (Kontakt)

Sofern verfügbar, erhalten Schüler, Studenten & BerlinPass Inhaber ermäßigte Tickets.
Ermäßigungsberechtigte müssen beim Einlass neben dem Ticket den Ermäßigungsnachweis vorlegen.

Plätze für Rollstuhlfahrer sind nur im Saal verfügbar (Karten über die Kasse im Heimathafen)
Ticketpreise
ab 12,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

kulturradio Klassik Slam - Gestern Hausmusik, jetzt die große Bühne

Bild: kulturradio Klassik Slam - Gestern Hausmusik, jetzt die große Bühne
Nach dem großen Erfolg der ersten Ausgabe im letzten Jahr heißt es auch 2018 beim zweiten kulturradio Klassik Slam wieder: Gestern Hausmusik, jetzt die große Bühne! kulturradio vom rbb hat Ensembles gesucht, die Lust haben, sich gemeinsam dem Publikum zu präsentieren und gegeneinander anzutreten. Nach einer Bewerbungsphase wurden sechs Ensembles von einer Jury ausgewählt und ins "Trainingslager" geschickt: Musiker des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin standen den Kandidaten bei gemeinsamen Proben als Coaches zur Seite.

Am Sonntag, dem 25. November spielen die Ensembles im Heimathafen Neukölln um den ersten Platz. Die kulturradio-Kritiker der Sendung „Blindverkostung“ Christine Lemke-Matwey, Kai Luehrs-Kaiser und Andreas Göbel geben als Live-Jury ein erstes Urteil ab. Die Entscheidung aber fällt das Publikum! Die Verantwortung ist groß, denn zu gewinnen gibt es eine professionelle Aufnahme in den RBB-Studios im Haus des Rundfunks.

Es moderiert Christian Schruff. Und wer keinen Platz mehr im Heimathafen ergattert, kann die Veranstaltung via Live-Stream auf www.kulturradio.de verfolgen.
Bild: Heimathafen Neukölln Berlin

Informationen zum Heimathafen Neukölln in Berlin:
 
Der Heimathafen Neukölln steht seit 2009 für neues Volkstheater aus Berlin. Mit einem vielfältigen Programm aus Schauspielproduktionen, Musiktheater, Konzerten, Lesungen und neuen Show-Formaten hat der Heimathafen dem vielschichtigen Bezirk Neukölln eine Stimme verliehen - geprägt von einem Crossover an Stilen, Genres und Kulturen.
 
Mit dem neuen Motto Wir Sind Volkstheater! setzen sie auch im Jahr 2018 ihr Anliegen fort, Volkstheater neu zu erfinden und provokant und kontrovers mit Leben zu füllen. (Bild & Text: heimathafen-neukoelln.de)