:lounge - Henry Purcell // WONDROUS MACHINE Tickets - Berlin, Theater im Delphi

Event-Datum
Dienstag, den 30. April 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Gustav-Adolf-Straße 2,
13086 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Per Aspera e.V. (Kontakt)

Ermäßigung erhalten Schüler/innen, Studierende, Auszubildende, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger/innen und FSJler auch im Vorverkauf gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises und nach Verfügbarkeit.

Rollstuhlfahrer bitten wir, ihren Besuch vor der Vorstellung unter folgender Emailadresse anzumelden. Eine Begleitperson erhält freien Eintritt.
tickets@theater-im-delphi.de
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Lautten Compagney Berlin
Der ORPHEUS BRITANNICUS – so wurde Henry Purcell von seinen Zeitgenossen genannt. In seinen Kompositionen vereint er die Melancholie des “Golden Age” mit französischer Eleganz und kühner Harmonik.
Die lautten compagney und die Sopranistin Hanna Herfurtner lassen Purcells Musik durch Improvisationen, Arrangements und Electronics neu erklingen.
Fortsetzung der erfolgreichen :lounge-Reihe (ehemals: BarockLounge), die sich mit jedem Konzert eine*r Komponist*in, einer Stilrichtung oder einem Instrument widmet.

Die lautten compagney ist eines der renommiertesten und kreativsten deutschen Barockensembles. Seit drei Jahrzehnten faszinieren die Konzerte unter der künstlerischen Leitung von Wolfgang Katschner ihre Zuhörer. www.lauttencompagney.de
Die vielseitige Konzert- und Opernsängerin Hanna Herfurtner ist Preisträgerin des Cesti-Wettbewerbs für Barockoper in Innsbruck, aber auch eine erfahrene Interpretin Zeitgenössischer Musik. Sie besuchte einige Jahre die Klasse für zeitgenössisches Lied von Axel Bauni an der UdK Berlin und sang 2010 die Titelpartie der Uraufführung von Werner Henzes letzter Oper „Gisela“ bei der Ruhrtriennale. www.hannaherfurtner.de