FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

marienthaler forum: China - Persönliche Erfahrungen aus der marktwirtschaflichen Reform in China ab 1978 Tickets - Wissen, kulturWERKwissen

Event-Datum
Donnerstag, den 04. November 2021
Beginn: 18:30 Uhr
Event-Ort
Walzwerkstraße 22,
57537 Wissen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: kulturWERKwissen gGmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 12,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

marienthaler forum: China - Persönliche Erfahrungen aus der marktwirtschaflichen Reform in China ab 1978

Bild: marienthaler forum: China - Persönliche Erfahrungen aus der marktwirtschaflichen Reform in China ab 1978
Die Familie Weiss ist Inhaberin des Unternehmens SMS-Group mit Sitz in Düsseldorf. Die SMS-Group ist ein international tätiges Unternehmen im Bereich der Hütten- und Walzwerktechnik mit einer Mitarbeiterzahl von mehr als 14.000 und einem aktuellen Jahresumsatz von 3,5 Milliarden.

Weiss war in seiner Leitungsfunktion einige Dutzendmal in China, auch heute ist China noch ein bedeutender Kunde des Unternehmens. Weiss lange Jahre Vorsitzender des Wirtschaftsrates und hat auch heute weitere Funktionen inne. Sein Vortrag trägt den Titel: "Persönliche Erfahrungen aus der marktwirtschaflichen Reform in China ab 1978".

An der sich anschließenden Diskussion nehmen zwei weitere Persönlichkeiten teil, die China-Erfahrung haben: Alexander Nickel und Benedikt Junker, letzterer war bis vor kurzem als technischer Direktor für die Tünkers-Group 3 Jahre in China tätig. Natürlich haben die Besucher die Gelegenheit, mit Fragen und eigenen Feststellungen am Geschehen teilzunehmen.