BEQUEM UND SICHER ZAHLEN
PayPal PayPal EC EC MasterCard MasterCardVISA VISA sofort sofort sofort sofort

schwarz/rot Atemgold 09 - 40 Jahre Jubiläumskonzert Tickets - Essen, Kulturzentrum Grend

Event-Datum
Freitag, den 15. Dezember 2023
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Westfalenstraße 311,
45276 Essen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturzentrum Grend e.V. (Kontakt)

Personen mit Schwerbehinderung melden sich bitte direkt bei Veranstalter.
Tel: 02018513216
Emailadresse: konzerte@grend.de
Ticketpreise
ab 12,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

schwarz/rot Atemgold 09 - 40 Jahre Jubiläumskonzert

Bild: schwarz/rot Atemgold 09 - 40 Jahre Jubiläumskonzert
schwarz/ rot Atemgold 09
– 40 Jahre – und kein bisschen leise! –
„Unita Transruhrika”, „Brass forever!” oder „La rue est à Atemgold” – so lauten die
Schlagzeilen, wenn die Brassband schwarz/rot Atemgold 09 Straßen, Plätze
und Bühnen rockt. Druckvoll, tanzbar, partytauglich und auch lautstark spielt sich die
vielköpfige Band seit ihrer Gründung in 1983 durch Stile und Szenen: Balkan Beatz
im Funkhaus Europa, Klangexperimente in Industrieruinen, Ska im wilden Osten oder
Cumbia am Rhein-Herne-Kanal. Atemgold 09 spielt Urban Brass mit pulsierendem
Schlagwerk und treibenden Bläsersätzen; inspiriert international und lokal von seiner
Herkunft, dem Ruhrpott im Herzen Europas. Von hier aus schwärmt SR-Atemgold
09 aus, immer auf der Suche nach Inspiration und Kommunikation. Mal erobern sie
sich die Heimat- und Schützenvereins-Szene, um später Jazz-Puristen in arrivierten
Jazz-Clubs zu verärgern. Schwarz/rot Atemgold 09 spielte schon cross-over, als der
Begriff noch gar nicht erfunden war.Ob groovender Funk, lateinamerikanischer
Samba, melancholischer Blues, fetzige Ska-Nummern, Jazz-Standards oder Global
Pop – immer geht es um den direkten Zugang zum Tanzbein und zum Herzen des
Publikums mit ihrem ureigenen Genre RUHRSKAWORLDJAZZBRASS.
Schwarz/ rot Atemgold 09 gastierte bei traditionsreichen Festivals wie der Fête des
Fleurs, der Ruhr Triennale, der Extraschicht, bei der Kulturhauptstadt Ruhr 2010,
beim Tanz- und Folkfestival in Rudolstadt, beim Jazzfestival Moers und als
Botschafter der Stadt Essen bei der Eröffnungsfeier der Kulturhauptstadt 2018 in
Matera/Süditalien. Aber auch immer auf der Strasse wenn es heisst: Unterstützung
von politischen Initiativen und sozialen Bewegungen, ob gegen Rechts, für den
Frieden oder bei Frydays for Future.