Bild: tenThingBild: tenThing
Sichern Sie sich gleich heute Ihre Tickets und erleben Sie das beeindruckende Ensemble tenThing live! weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Zehn Blechbläserinnen in einem Ensemble vereint – das hört sich nach einer Menge Spaß und Frauenpower an. Im Jahr 2007 wurden »tenThing« gegründet und gehen seitdem unter der Leitung der Trompeterin Tine Thing Helseth international auf Tournee. Tine Thing Helseth steht wie ihre neun Kolleginnen für eine neue Generation Blechbläser, zu denen immer mehr Frauen gehören. Bei »tenThing« trägt jede zum Erfolg des Ensembles bei – sei es durch besonders herausragendes Spiel oder gute Ideen.

Das klangliche Gesamtbild ist virtuos, vielfältig und doch in sich geschlossen harmonisch. Das Programm umfasst Arrangements klassischer Werke von Antonio Vivaldi, Arcangelo Corelli, Michael Praetorius und Max Reger, Volkslieder aus der norwegischen Heimat des Ensembles sowie bekannte und beliebte Weihnachtsmusik aus aller Welt. Tine Thing Helseth spielt seit ihrem siebten Lebensjahr Trompete und gehört heute zu den besten Solotrompetern der Welt. Zu ihren jüngsten Karriere-Highlights zählen ihr Debut bei den BBC Proms in der Royal Albert Hall, ihr umjubeltes Debüt in der Londoner Wigmore Hall und Konzerte mit dem London Philharmonia Orchestra, dem BBC Philharmonic und der NDR Radiophilharmonie Hannover. Tine Thing Helseth wurde für Ihre außergewöhnliche musikalische Begabung vielfach ausgezeichnet, so z. B. 2013 mit dem Echo-Klassik. Zusammen mit dem Ensemble »tenThing« tourte sie 2017 erstmals durch die USA.