FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Acht Eimer Hühnerherzen Bild: Acht Eimer Hühnerherzen

Mit treibender Musik und rotzigen Songtexten ergibt sich ein punkiger Sound der drei aus Kreuzberg stammenden Berliner, der zum mitgrölen und tanzen einlädt. Acht Eimer Hühnerherzen beschreiben Ihre Musik gerne als Nylon-Punk oder Power-Violence-Folk, die Songtexte bewegen sich zwischen ironischer Aggressivität, Melancholie und Manie. Sie treten mit einer verstärkten Nylonsaitengitarre, einem halbakustischen Bass und einem eher reduzierten Rock'n'Roll-Schlagzeug auf. Nun sind sie 2022 mit ihrem zweiten Album Album auf Tour. Sicher dir jetzt Tickets. 

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Acht Eimer Hühnerherzen - Selbstfindung in der Postadoleszenz

Acht Eimer Hühnerherzen gründeten sich 2018. Sängerin Apocalypse Vega hörte von einer Performance mit fünf Eimer Hühnerherzen, auf welche der Name der Band zurückzuführen ist. Der Bassist Johnny Bottrop war bereits in den Bands Terrorgruppe und The Bottrops aktiv, Schlagzeuger Bene Diktator bei Diving For Sunken Treasure. Direkt im Gründungsjahr der Band erschien das Debütalbum Acht Eimer Hühnerherzen, 2020 dann das zweite Album Album. Die reduzierte Kulisse aus Nylonsaitengitarre, halbakustischen Bass und reduzierten Rock'n'Roll-Schlagzeug produzieren einen atemlosen, hermetischen Sound, die Songs tragen Namen wie "Mittelmass", "Eisenhüttenstadt" und "Sonabolismus". 

Der Grundtenor des zweiten Albums der Berliner scheint zu lauten: "Ich weiß das alles doch auch nicht" und bewegen sich somit in der Welt des herausgezögerten Erwachwerdens. Keine Ahnung wohin mit sich, der richtige Partner scheint auch nicht in der Nähe zu sein. Auch wenn es mal melancholisch wird, befindet sich immer noch ein Gag in der Hinterhand. 

Acht Eimer Hühnerherzen sind ein halb akustisches Nylon-Saiten Trio mit den drei Musikstilen Powerviolence-Folk, Kakophonie und Bindungsangst. Sie spielen Wandergitarren-Punk mit Fuzz und Driver für die drei grossen „A“s im S-Bahn Gürtel: Alleinerziehende, Alkoholiker und Allergiker … und für alle Heiter-Depressiven. Jetzt live erleben und Tickets für die Termine 2022 sichern.

(Quelle Text: AH | ADticket.de)