Informationen zu Messen & Ausstellungen

Kultur zum Anfassen


Schon im Mittelalter gab es regelmäßige Waren- und Geldmärkte, die als Vorläufer für unsere Messen und Ausstellungen gelten. Im 12. Jahrhundert entstanden in Deutschland die ersten regionalen Messenetze, die dann im Zuge der Industrialisierung weiterentwickelt und ausgebaut wurden.

Den heutigen Typ der Mustermesse, bei der Muster von Waren oder Dienstleistungen gezeigt werden, gibt es erst seit Mitte des 19. Jahrhunderts. Ab dieser Zeit wurden auch häufiger sogenannte Weltausstellungen veranstaltet, bei der die neuesten technischen und kunsthandwerklichen Errungenschaften präsentiert wurden. Diese Ausstellungen fanden aber eher aus wirtschaftlichen Gründen statt und dienten - anders als heute - nicht zur Unterhaltung oder Bildung der breiten Öffentlichkeit. Ab den 50er und 60er Jahren gab es dann die ersten Fachmessen, die sich auf bestimmte Branchen spezialisierten.

Heutzutage gibt es unzählige Arten von Messen und Ausstellungen in den verschiedensten Bereichen, sodass für fast jedes Interessensgebiet und Hobby etwas dabei ist. Man erlangt neues Wissen, ohne ewig lange Bücher durchwälzen zu müssen: So können z.B. sowohl historische Gegenstände als auch neueste Technologien von allen Seiten betrachtet werden! Zudem trifft man auf Ausstellungen Menschen, die das eigene Interesse teilen. Und dann lernt man auch noch etwas dazu und hat Spaß - da hat man gleich drei Fliegen mit einer Klappe geschlagen!

Aktuelle Messen und Ausstellungen

Wenn Du dich für fremde Welten und Kulturen interessierst, dann besuch doch eine WunderWelten Ausstellung! Je nach Motto kannst du mehr über Kenia, Indien, Island und viele andere spannende Orte erfahren. In diesem Zusammenhang könnte für dich auch die Ausstellung im Berliner The Wall Museum interessant sein, bei dem du etwas über die Geschichte rund um die Berliner Mauer lernen kannst. Und wenn du Schüler, Lehrer oder einfach Currywurstliebhaber bist und dir einen Museumsbesuch mit Praxisbezug wünschst, dann solltest Du dir unbedingt das Deutsche Currywurst Museum in Berlin anschauen!

Wir haben außerdem für Tattooliebhaber, Garten-Interessierte und Kunstliebhaber einiges im Repertoire. Entdecke unser vielseitiges Angebot und sichere Dir jetzt Tickets für Messen und Ausstellungen in Berlin, München, Hannover und vielen weiteren Städten! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)